7.

Sturm am Morgen von seltener Intensität. Die Regenmassen wenn auch nicht wolkenbruchartig, so doch nicht minder ausgiebig im Verlauf des Tages. Zuweilen gelingt es dem Sturm Wolkenfetzen so auseinander zu treiben, daß ein {611} Sonnenstrahl zur Erde dringt; sofort aber eilt eine Wolke über den Plan u. schließt die Lichtquelle. Was sich oben abspielte war zur Mittagszeit durch Schattenspiel auf dem Abhange des Rosengarten in einem fesselnden Schauspiel zu sehen, wie wir beide noch keines sahen: da jagte ein Schatten den Hang empor, ihm nach ein Lichtstreif, ihm nach wieder ein Schatten, dem wieder ein Lichtstreif folgte – u. dieses Spiel war von denkbar größter Geschwindigkeit u. sah geradezu einem Film ähnlich. Leider behielt der Schatten das letzte Wort, u. sein Stichwort entfesselte Regen , u. grauen, düsteren Horizont.

*

© Transcription Marko Deisinger.

7.

Storm of unusual intensity in the morning. The quantities of rain, even though not like cloudbursts, are still no less plentiful through the course of the day. Occasionally the storm succeeds in driving wisps of clouds apart so that a {611} ray of sunshine penetrates to Earth; but then suddenly a cloud interrupts the plan and blocks the source of light. That which was played out above could be observed around midday from a play of shadows on the slopes of the Rosengarten, the likes of which the two of us had never seen before: one shadow coursed up the slope, followed by a streak of light, followed in turn by another shadow and another streak of light – and this play was at the greatest speed imaginable and verily seemed like a motion picture. Unfortunately, the shadow had the last word, and its message unleashed rain and a gray, dismal horizon.

*

© Translation William Drabkin.

7.

Sturm am Morgen von seltener Intensität. Die Regenmassen wenn auch nicht wolkenbruchartig, so doch nicht minder ausgiebig im Verlauf des Tages. Zuweilen gelingt es dem Sturm Wolkenfetzen so auseinander zu treiben, daß ein {611} Sonnenstrahl zur Erde dringt; sofort aber eilt eine Wolke über den Plan u. schließt die Lichtquelle. Was sich oben abspielte war zur Mittagszeit durch Schattenspiel auf dem Abhange des Rosengarten in einem fesselnden Schauspiel zu sehen, wie wir beide noch keines sahen: da jagte ein Schatten den Hang empor, ihm nach ein Lichtstreif, ihm nach wieder ein Schatten, dem wieder ein Lichtstreif folgte – u. dieses Spiel war von denkbar größter Geschwindigkeit u. sah geradezu einem Film ähnlich. Leider behielt der Schatten das letzte Wort, u. sein Stichwort entfesselte Regen , u. grauen, düsteren Horizont.

*

© Transcription Marko Deisinger.

7.

Storm of unusual intensity in the morning. The quantities of rain, even though not like cloudbursts, are still no less plentiful through the course of the day. Occasionally the storm succeeds in driving wisps of clouds apart so that a {611} ray of sunshine penetrates to Earth; but then suddenly a cloud interrupts the plan and blocks the source of light. That which was played out above could be observed around midday from a play of shadows on the slopes of the Rosengarten, the likes of which the two of us had never seen before: one shadow coursed up the slope, followed by a streak of light, followed in turn by another shadow and another streak of light – and this play was at the greatest speed imaginable and verily seemed like a motion picture. Unfortunately, the shadow had the last word, and its message unleashed rain and a gray, dismal horizon.

*

© Translation William Drabkin.