13. 15°, bewölkt, nachmittags Regen.

— An die Landesregierung Salzburg um Einreisebewilligung angesucht, recommandiert mit beigeschlossenen 10 Kronen. Nach Tisch vergebliche Suche nach einer Schneiderei. — Frl. Dolfi an Grippe erkrankt. — Hupka erzählt, er habe mit Konzertmeister Rothschild über Kammermusik-Abende gesprochen, letzterer sei aber sehr reserviert gewesen, keinesfalls geneigt, seine Selbständigkeit preiszugeben: „Ein Künstler, der sich durchgerungen hat“ usw. Anregungen ja!

© Transcription Marko Deisinger.

13 15°, cloudy, rain in the afternoon.

— To the state government of Salzburg requesting entry permit, registered with 10 Kronen enclosed. After lunch, unsuccessful search for a tailor. — Miss Dolfi sick with the flu. — Hupka tells [me] that he spoke with concertmaster Rothschild about chamber music evenings, but the latter was very reserved and definitely not inclined to give up his independence: "An artist who has found his way" etc. Ideas, yes!

© Translation Scott Witmer.

13. 15°, bewölkt, nachmittags Regen.

— An die Landesregierung Salzburg um Einreisebewilligung angesucht, recommandiert mit beigeschlossenen 10 Kronen. Nach Tisch vergebliche Suche nach einer Schneiderei. — Frl. Dolfi an Grippe erkrankt. — Hupka erzählt, er habe mit Konzertmeister Rothschild über Kammermusik-Abende gesprochen, letzterer sei aber sehr reserviert gewesen, keinesfalls geneigt, seine Selbständigkeit preiszugeben: „Ein Künstler, der sich durchgerungen hat“ usw. Anregungen ja!

© Transcription Marko Deisinger.

13 15°, cloudy, rain in the afternoon.

— To the state government of Salzburg requesting entry permit, registered with 10 Kronen enclosed. After lunch, unsuccessful search for a tailor. — Miss Dolfi sick with the flu. — Hupka tells [me] that he spoke with concertmaster Rothschild about chamber music evenings, but the latter was very reserved and definitely not inclined to give up his independence: "An artist who has found his way" etc. Ideas, yes!

© Translation Scott Witmer.