28.

An Frau Pairamall (express Br.): 16000 Kronen. — Von Kohn Erhöhung auf 3000 Kronen. — Vom Tonkünstler-Orchester: 100% Erhöhung. — Von Dahms (Br.): 1 über Rom, Berlin; Leipziger Musikzeitung gibt ihm den Aufsatz über den Tonwillen zurück.

© Transcription Marko Deisinger.

28

To Mrs. Pairamall (express letter): 16,000 Kronen. — From Kohn increase to 3,000 Kronen. — From the Tonkünstler Orchestra: increase of 100%. — From Dahms (letter): 1 about Rome, Berlin; the Leipziger Musikzeitung gives returns his article about the Tonwille .

© Translation Stephen Ferguson.

28.

An Frau Pairamall (express Br.): 16000 Kronen. — Von Kohn Erhöhung auf 3000 Kronen. — Vom Tonkünstler-Orchester: 100% Erhöhung. — Von Dahms (Br.): 1 über Rom, Berlin; Leipziger Musikzeitung gibt ihm den Aufsatz über den Tonwillen zurück.

© Transcription Marko Deisinger.

28

To Mrs. Pairamall (express letter): 16,000 Kronen. — From Kohn increase to 3,000 Kronen. — From the Tonkünstler Orchestra: increase of 100%. — From Dahms (letter): 1 about Rome, Berlin; the Leipziger Musikzeitung gives returns his article about the Tonwille .

© Translation Stephen Ferguson.

Footnotes

1 = OJ 10/1, [69], November 22, 1921.