18. Schön, kühl.

— Zur Post mit Geld für Kohn u. Steuer. — Weisse tritt schon um 1020h mit den Worten ein „Ich habe viel zu fragen“! Gegenstand: op. 111 , Einleitung, Linie. – Händel-Variationen , Linie u. Durchgänge; Brahms: Cello-Sonate Emoll ; Beethoven: Streichquartett Amoll ; bleibt auch während des Essens bis 1h!! — Dame in Seide während des Essens: bietet Konzertkarten an, Lie-Liechen behält eine: 60000 Kronen. — Spaziergang mit Einkäufen, Stephan usw. — Bamberger tritt schon um 520h ein mit den Worten: „Ich habe etwas zu fragen“ – Gegenstand: Bogen aus dem Brandenburgischen Konzert, dann wegen des Konzertes Clemens Kraus, über die Sinfonie Gmoll .

© Transcription Marko Deisinger.

18 Nice, cool.

— To the Post Office with money for Kohn and taxes. — Weisse enters already at 10:20 saying "I have a lot to ask!" Topic: Op. 111 , introduction, [Ur]linie. – Handel Variations , [Ur]linie and passing tones; Brahms: Cello Sonata in E Minor ; Beethoven: String Quartet in A minor ; also stays during the meal until 1:00!! — Lady in silk during the meal: offers concert tickets, Lie-Liechen retains one: 60,000 Kronen. — For a walk with purchases, Stephan, etc. — Bamberger enters already at 5:20 saying: "I have something to ask" – Topic: slurs from the Brandenburg Concerto, then regarding the Clemens Kraus concert, about the Symphony in G minor .

© Translation Scott Witmer.

18. Schön, kühl.

— Zur Post mit Geld für Kohn u. Steuer. — Weisse tritt schon um 1020h mit den Worten ein „Ich habe viel zu fragen“! Gegenstand: op. 111 , Einleitung, Linie. – Händel-Variationen , Linie u. Durchgänge; Brahms: Cello-Sonate Emoll ; Beethoven: Streichquartett Amoll ; bleibt auch während des Essens bis 1h!! — Dame in Seide während des Essens: bietet Konzertkarten an, Lie-Liechen behält eine: 60000 Kronen. — Spaziergang mit Einkäufen, Stephan usw. — Bamberger tritt schon um 520h ein mit den Worten: „Ich habe etwas zu fragen“ – Gegenstand: Bogen aus dem Brandenburgischen Konzert, dann wegen des Konzertes Clemens Kraus, über die Sinfonie Gmoll .

© Transcription Marko Deisinger.

18 Nice, cool.

— To the Post Office with money for Kohn and taxes. — Weisse enters already at 10:20 saying "I have a lot to ask!" Topic: Op. 111 , introduction, [Ur]linie. – Handel Variations , [Ur]linie and passing tones; Brahms: Cello Sonata in E Minor ; Beethoven: String Quartet in A minor ; also stays during the meal until 1:00!! — Lady in silk during the meal: offers concert tickets, Lie-Liechen retains one: 60,000 Kronen. — For a walk with purchases, Stephan, etc. — Bamberger enters already at 5:20 saying: "I have something to ask" – Topic: slurs from the Brandenburg Concerto, then regarding the Clemens Kraus concert, about the Symphony in G minor .

© Translation Scott Witmer.