17. +1°, Regen, Schnee.

— Von Roth (Br.): Kalmus ist auf der Durchreise mit einem Köfferchen bei ihm erschienen; scheint Roths Vorschlägen {2645} bezüglich Händels geneigt; – eher aber täuscht sich Roth – durch den Besuch sichtlich geschmeichelt – über den Gast. Ankunft eines Kindes, getauft auf Händels Namen. In der Schule unterrichtet er nach meinem Kontrapunkt, in der Harmonielehre greift er zu einem Kompromiß mit Thuille, im übrigen beschäftigt er die Scholaren mit den kleinen Präludien von Bach nach dem Tonwillen . — Rezitativ aus der Matthäuspassion in wenigen Minuten gefunden u. entworfen; an der Ballade Asdur. — Rothberger sagt durch eine Botin ab, wegen der Probe. — Geld für Kohn, die „Fessel“, das „Rothe Kreuz“ aufgegeben.

© Transcription Marko Deisinger.

17 +1°, rain, snow.

— From Roth (letter): Kalmus appeared at his place with a little briefcase while on his way somewhere; seems to be leaning towards Roth's suggestions {2645} regarding Handel; – rather Roth is deceiving himself – visibly flattered by the visit – about his guest. Arrival of a child, christened with Handel's name. In school he teaches according to my Counterpoint, while in harmony he has recourse to a compromise with Thuille, and incidentally he occupies his pupils with the Little Preludes by Bach according to Tonwille . — In a few minutes found and sketched the recitative from the St. Matthew Passion; [work] on the A-flat Ballade. — Rothberger cancels via a female messenger, because of the rehearsal. — Money for Kohn, handed in, the "Fessel", the "Red Cross".

© Translation Stephen Ferguson.

17. +1°, Regen, Schnee.

— Von Roth (Br.): Kalmus ist auf der Durchreise mit einem Köfferchen bei ihm erschienen; scheint Roths Vorschlägen {2645} bezüglich Händels geneigt; – eher aber täuscht sich Roth – durch den Besuch sichtlich geschmeichelt – über den Gast. Ankunft eines Kindes, getauft auf Händels Namen. In der Schule unterrichtet er nach meinem Kontrapunkt, in der Harmonielehre greift er zu einem Kompromiß mit Thuille, im übrigen beschäftigt er die Scholaren mit den kleinen Präludien von Bach nach dem Tonwillen . — Rezitativ aus der Matthäuspassion in wenigen Minuten gefunden u. entworfen; an der Ballade Asdur. — Rothberger sagt durch eine Botin ab, wegen der Probe. — Geld für Kohn, die „Fessel“, das „Rothe Kreuz“ aufgegeben.

© Transcription Marko Deisinger.

17 +1°, rain, snow.

— From Roth (letter): Kalmus appeared at his place with a little briefcase while on his way somewhere; seems to be leaning towards Roth's suggestions {2645} regarding Handel; – rather Roth is deceiving himself – visibly flattered by the visit – about his guest. Arrival of a child, christened with Handel's name. In school he teaches according to my Counterpoint, while in harmony he has recourse to a compromise with Thuille, and incidentally he occupies his pupils with the Little Preludes by Bach according to Tonwille . — In a few minutes found and sketched the recitative from the St. Matthew Passion; [work] on the A-flat Ballade. — Rothberger cancels via a female messenger, because of the rehearsal. — Money for Kohn, handed in, the "Fessel", the "Red Cross".

© Translation Stephen Ferguson.