12. +5°. — 3. + 4. Bogen kommt.

— An den Verlag (Br. expreß): Figuren mit a), b), c) sollen nicht zerrissen werden. — An Vrieslander (expr. rec. Br.): beigelegt die Notizen nach Chopins Handschrift vom Rondo Edur; über Hoboken u. Cube: ich bin mir im Klaren, nur meinte ich, daß sie mir mit Fleiß u. Tüchtigkeit den Unterricht leicht machen. — An Rothberger (Br.): am Sonntag ist Lie-Liechen küchenfrei! Ein anderer Weg muß gesucht werden, wenn wir uns sehen wollen. — An Deutsch (K.): bestelle die literarische Welt. — Von der U.-E. durch Boten das Jahrbuch „25 Jahre neue Musik“. 1 — Nach der Jause mit Lie-Liechen auf Einkaufswegen. {2920}

© Transcription Marko Deisinger.

12, +5°.

— Third and fourth gatherings [of page-proofs] arrive. — To the publisher (express letter): music examples subdivided with a), b), c) should not be divided up. — To Vrieslander (express registered letter): the notes on the Rondo in E major, according to Chopin's autograph manuscript enclosed; regarding Hoboken and Cube: I understand [what he says], I only meant that they will make my teaching easy if they work with diligence and efficiency. — To Rothberger (letter): Lie-Liechen is free of cooking duties on Sunday! Another way must be sought, if we are to see each other. — To Deutsch (postcard): I order Die literarische Welt . — From UE from a messenger, the yearbook 25 Jahre neue Musik. 1 — After teatime, shopping with Lie-Liechen. {2920}

© Translation William Drabkin.

12. +5°. — 3. + 4. Bogen kommt.

— An den Verlag (Br. expreß): Figuren mit a), b), c) sollen nicht zerrissen werden. — An Vrieslander (expr. rec. Br.): beigelegt die Notizen nach Chopins Handschrift vom Rondo Edur; über Hoboken u. Cube: ich bin mir im Klaren, nur meinte ich, daß sie mir mit Fleiß u. Tüchtigkeit den Unterricht leicht machen. — An Rothberger (Br.): am Sonntag ist Lie-Liechen küchenfrei! Ein anderer Weg muß gesucht werden, wenn wir uns sehen wollen. — An Deutsch (K.): bestelle die literarische Welt. — Von der U.-E. durch Boten das Jahrbuch „25 Jahre neue Musik“. 1 — Nach der Jause mit Lie-Liechen auf Einkaufswegen. {2920}

© Transcription Marko Deisinger.

12, +5°.

— Third and fourth gatherings [of page-proofs] arrive. — To the publisher (express letter): music examples subdivided with a), b), c) should not be divided up. — To Vrieslander (express registered letter): the notes on the Rondo in E major, according to Chopin's autograph manuscript enclosed; regarding Hoboken and Cube: I understand [what he says], I only meant that they will make my teaching easy if they work with diligence and efficiency. — To Rothberger (letter): Lie-Liechen is free of cooking duties on Sunday! Another way must be sought, if we are to see each other. — To Deutsch (postcard): I order Die literarische Welt . — From UE from a messenger, the yearbook 25 Jahre neue Musik. 1 — After teatime, shopping with Lie-Liechen. {2920}

© Translation William Drabkin.

Footnotes

1 25 Jahre neue Musik. Jahrbuch der Universal-Edition, ed. Hans Heinsheimer und Paul Stefan (Vienna, Leipzig and New York: Universal Edition, 1926).