3. Schön, 15[°]!

— Von Schellhammer (Br.): zweiter Gewinn von 40 S., kaufen ein neues Los dafür. — Von Halm neue Noten – geradezu unmusikalisch! — Vrieslander abends Tischgast; er trägt zum Schluß 3 neue Lieder vor, darunter ein treffliches auf einen Text von Hölderlin (Novelis [sic] ?) — der Prospekt ist schön gedruckt. {3130}

© Transcription Marko Deisinger.

3, fair weather, 15[°]!

— Von Schellhammer (letter): second win of 40 shillings; for that reason, we buy a new lottery ticket. — From Halm, new music – downright unmusical! — Vrieslander our dinner guest; he performs at the end three new songs; one excellent one to a text by Hölderlin (or Novalis?). — The Prospectus is beautifully printed. {3130}

© Translation William Drabkin.

3. Schön, 15[°]!

— Von Schellhammer (Br.): zweiter Gewinn von 40 S., kaufen ein neues Los dafür. — Von Halm neue Noten – geradezu unmusikalisch! — Vrieslander abends Tischgast; er trägt zum Schluß 3 neue Lieder vor, darunter ein treffliches auf einen Text von Hölderlin (Novelis [sic] ?) — der Prospekt ist schön gedruckt. {3130}

© Transcription Marko Deisinger.

3, fair weather, 15[°]!

— Von Schellhammer (letter): second win of 40 shillings; for that reason, we buy a new lottery ticket. — From Halm, new music – downright unmusical! — Vrieslander our dinner guest; he performs at the end three new songs; one excellent one to a text by Hölderlin (or Novalis?). — The Prospectus is beautifully printed. {3130}

© Translation William Drabkin.