27.

Von Deutsch (K.= OJ 10/3, [82]): er klärt auch für mich das Mißverständnis zwischen ihm u. Hoboken bezüglich der Schubert-Skizzen auf. — Nach der Jause holen wir Karten zur „Zauberflöte“ (20. S.). — Bei Medek, dem wir die neue Lichtleitung in Auftrag geben. — Rf. 8h Rosé: Schumann Quintett u. Beethoven op. 59 No. 3.

© Transcription Marko Deisinger.

27.

From Deutsch (postcard= OJ 10/3, [82]): he clarifies for me, too, the misunderstanding between him and Hoboken regarding the Schubert sketches. — After teatime, we collect tickets for The Magic Flute (20 shillings). — At Medek's, whom we ask to do the rewiring. — On the radio, 8 o'clock, Rosé: Schumann's Quintet and Beethoven's Op. 59, No. 3.

© Translation William Drabkin.

27.

Von Deutsch (K.= OJ 10/3, [82]): er klärt auch für mich das Mißverständnis zwischen ihm u. Hoboken bezüglich der Schubert-Skizzen auf. — Nach der Jause holen wir Karten zur „Zauberflöte“ (20. S.). — Bei Medek, dem wir die neue Lichtleitung in Auftrag geben. — Rf. 8h Rosé: Schumann Quintett u. Beethoven op. 59 No. 3.

© Transcription Marko Deisinger.

27.

From Deutsch (postcard= OJ 10/3, [82]): he clarifies for me, too, the misunderstanding between him and Hoboken regarding the Schubert sketches. — After teatime, we collect tickets for The Magic Flute (20 shillings). — At Medek's, whom we ask to do the rewiring. — On the radio, 8 o'clock, Rosé: Schumann's Quintet and Beethoven's Op. 59, No. 3.

© Translation William Drabkin.