14. In Nebel gehüllt!

— ½10–¾12h nur mit Klara im Jamtal. — Die Nebel schwinden, wieder spannt sich Bläue aus! — Nach der Jause Arbeit, Diktat zum Freien Satz, – Lie-Liechen schreibt gleich die Urschrift. — Abends bei uns; Judaika kommen zur Sprache, ich erzähle aus meiner Jugend.

© Transcription Marko Deisinger.

14, covered in mist!

— 9:30 to 11:45 only with Klara in the Jam Valley. — The mists disappear, the blue sky spreads itself! — After teatime, work, dictation for Der freie Satz , – Lie-Liechen writes the first draft immediately. — In the evening, in our rooms; Jewish matters come up in conversation; I speak about things from my youth.

© Translation William Drabkin.

14. In Nebel gehüllt!

— ½10–¾12h nur mit Klara im Jamtal. — Die Nebel schwinden, wieder spannt sich Bläue aus! — Nach der Jause Arbeit, Diktat zum Freien Satz, – Lie-Liechen schreibt gleich die Urschrift. — Abends bei uns; Judaika kommen zur Sprache, ich erzähle aus meiner Jugend.

© Transcription Marko Deisinger.

14, covered in mist!

— 9:30 to 11:45 only with Klara in the Jam Valley. — The mists disappear, the blue sky spreads itself! — After teatime, work, dictation for Der freie Satz , – Lie-Liechen writes the first draft immediately. — In the evening, in our rooms; Jewish matters come up in conversation; I speak about things from my youth.

© Translation William Drabkin.