14. Schön.

— Der 2. Umbruch kommt, nun ist Ordnung. — Nach der Jause in der Kärntnerstraße: Lie-Liechen kauft ein Tüchlein für Frl. Liska. — Bei Konegen ein Heft Velhagen u. Klasing, ein Heft der „Süddeutschen Monatshefte“ bestellt.

© Transcription Marko Deisinger.

14, fair weather.

— The second page-proofs come, now there is order. — After teatime, in the Kärntnerstraße: Lie-Liechen buys a small handkerchief for Liska. —At Konegen's, a volume from Velhagen & Klasing, a volume of the Süddeutsche Monatshefte ordered.

© Translation William Drabkin.

14. Schön.

— Der 2. Umbruch kommt, nun ist Ordnung. — Nach der Jause in der Kärntnerstraße: Lie-Liechen kauft ein Tüchlein für Frl. Liska. — Bei Konegen ein Heft Velhagen u. Klasing, ein Heft der „Süddeutschen Monatshefte“ bestellt.

© Transcription Marko Deisinger.

14, fair weather.

— The second page-proofs come, now there is order. — After teatime, in the Kärntnerstraße: Lie-Liechen buys a small handkerchief for Liska. —At Konegen's, a volume from Velhagen & Klasing, a volume of the Süddeutsche Monatshefte ordered.

© Translation William Drabkin.