21. 11°, herbstlich, aber lichter.

— Bis ½2h gut u. schmerzlos geschlafen – Lie-Liechen liest noch um ½2h und lacht! — Traum: Kaiser Franz Joseph im Wagen inmitten einer huldigenden Menge – ich in großer Entfernung gebärde mich leidenschaftlich beglückt – der Kaiser fühlt meine Liebe anscheinend u. winkt mir, steigt aus dem Wagen u. geht in der Richtung auf mich zu, wird aber unterwegs aufgehalten u. ich verliere ihn aus den Augen – noch weiter geträumt. — An der Korrektur. — Die Jause im Aspang-Café ¼6–7h, kleiner Spaziergang.

© Transcription Marko Deisinger.

21, 11°, autumnal but brighter.

— Slept well and without pain until 1:30 – Lie-Liechen is still reading until 1:30 and laughs! — Dream: Emperor Franz Joseph in his carriage amidst an adoring crowd – from a great distance I behave as if passionately blessed – the Emperor appears to sense my love and nods to me; he gets out of his carriage and walks towards me, but is held up along the way and I lose sight of him – further dreaming. — Work on the proof corrections. — Afternoon snack at the Café Aspang from 5:15 to 7 o’clock, a short walk.

© Translation William Drabkin.

21. 11°, herbstlich, aber lichter.

— Bis ½2h gut u. schmerzlos geschlafen – Lie-Liechen liest noch um ½2h und lacht! — Traum: Kaiser Franz Joseph im Wagen inmitten einer huldigenden Menge – ich in großer Entfernung gebärde mich leidenschaftlich beglückt – der Kaiser fühlt meine Liebe anscheinend u. winkt mir, steigt aus dem Wagen u. geht in der Richtung auf mich zu, wird aber unterwegs aufgehalten u. ich verliere ihn aus den Augen – noch weiter geträumt. — An der Korrektur. — Die Jause im Aspang-Café ¼6–7h, kleiner Spaziergang.

© Transcription Marko Deisinger.

21, 11°, autumnal but brighter.

— Slept well and without pain until 1:30 – Lie-Liechen is still reading until 1:30 and laughs! — Dream: Emperor Franz Joseph in his carriage amidst an adoring crowd – from a great distance I behave as if passionately blessed – the Emperor appears to sense my love and nods to me; he gets out of his carriage and walks towards me, but is held up along the way and I lose sight of him – further dreaming. — Work on the proof corrections. — Afternoon snack at the Café Aspang from 5:15 to 7 o’clock, a short walk.

© Translation William Drabkin.