24. Sehr schön.

— Von Cotta (Br.): 1 Angabe von Vorräten, beiliegend auch für U. E.; 2 Abrechnung werde wie üblich im Herbst erfolgen. — Von Emil Gärtner Breisky. — Von Sophie (K.): erwartet ein Schreiben. — Beim Kommissär meine Verträge vorgewiesen; sucht nach dem Akt Engländer. — Zu Tisch schickt Jetty durch Frau Augustin 81 dkg Butter. — Caféhaus. — Zu Waldheim u. Eberle, wo wir mit größtem Interesse zwei Stunden lang, von Beamten geführt, die dDruckerei besichtigen; auch Herr Volk, den ich von früher kenne, macht seine Aufwartung. — Brünauer bringt 2 kg Zucker, läßt sich 10 kg {2320} bezahlen. — Lose gekauft.

© Transcription Marko Deisinger.

24 Very lovely.

— From Cotta (letter): 1 lists what they have in stock, an attachment for the UE 2 too; the settling of the account will take place in the Fall as usual. — From Emil Gärtner Breisky. — From Sophie (postcard): expects a letter. — At the Commissioner I present my contracts; he searches for the file on Engländer. — At lunchtime Jetty sends 81 decagrams of butter via Augustin 81 dkg Butter. — Coffee-house. — To Waldheim & Eberle, where for two hours and with great interest we are shown the printing factory by two officials; also Mr. Volk, whom I knew from before, paid us the courtesy of a visit. — Brünauer brings 2 kilos of sugar, takes payment for 10 kilos. {2320} — Lottery tickets purchased.

© Translation Stephen Ferguson.

24. Sehr schön.

— Von Cotta (Br.): 1 Angabe von Vorräten, beiliegend auch für U. E.; 2 Abrechnung werde wie üblich im Herbst erfolgen. — Von Emil Gärtner Breisky. — Von Sophie (K.): erwartet ein Schreiben. — Beim Kommissär meine Verträge vorgewiesen; sucht nach dem Akt Engländer. — Zu Tisch schickt Jetty durch Frau Augustin 81 dkg Butter. — Caféhaus. — Zu Waldheim u. Eberle, wo wir mit größtem Interesse zwei Stunden lang, von Beamten geführt, die dDruckerei besichtigen; auch Herr Volk, den ich von früher kenne, macht seine Aufwartung. — Brünauer bringt 2 kg Zucker, läßt sich 10 kg {2320} bezahlen. — Lose gekauft.

© Transcription Marko Deisinger.

24 Very lovely.

— From Cotta (letter): 1 lists what they have in stock, an attachment for the UE 2 too; the settling of the account will take place in the Fall as usual. — From Emil Gärtner Breisky. — From Sophie (postcard): expects a letter. — At the Commissioner I present my contracts; he searches for the file on Engländer. — At lunchtime Jetty sends 81 decagrams of butter via Augustin 81 dkg Butter. — Coffee-house. — To Waldheim & Eberle, where for two hours and with great interest we are shown the printing factory by two officials; also Mr. Volk, whom I knew from before, paid us the courtesy of a visit. — Brünauer brings 2 kilos of sugar, takes payment for 10 kilos. {2320} — Lottery tickets purchased.

© Translation Stephen Ferguson.

Footnotes

1 = OJ 9/31, [47] = CA 197, February 21, 1921.

2 = OJ 9/31, [48] = CA 194–195, February 21, 1921.