13. Schön.

— Von Hertzka (Br.= OC 52/569): täuscht Bestürzung vor; das Heft sei hinter seinen Rücken förmlich ausgerutscht! Dr. Kalmus habe, gestützt auf meine Aeußerung, daß ich das Heft ohne den Bekker-Aufsatz u. lieber ohne Vermischtes sähe, das Heft zur Ausgabe gebracht; – Heft 3 sagt er für den Spätherbst zu. — Frl. Schaab zahlt bloß 40000 Kronen. — Mittags Weisse; fragt, ob er eine Provision von Bamberger annehmen soll. — {2437} Nachmittag Spaziergang. — Brünauer, spät, bekundet kein Interesse für den Tonwille – Zwischenfall.

© Transcription Marko Deisinger.

13 Nice.

— From Hertzka (letter= OC 52/569): feigns dismay; the issue virtually slipped behind his back! Supported by my comment that I would prefer to see the issue without the Bekker essay and without "Miscellanea," Dr. Kalmus published the issue; – He promises issue 3 for the late fall. — Miss Schaab pays only 40,000 Kronen. — Weisse at midday; asks whether he should accept a provision from Bamberger. — {2437} For a walk in the afternoon. — Brünauer, late, displays no interest in Tonwille – incident.

© Translation Scott Witmer.

13. Schön.

— Von Hertzka (Br.= OC 52/569): täuscht Bestürzung vor; das Heft sei hinter seinen Rücken förmlich ausgerutscht! Dr. Kalmus habe, gestützt auf meine Aeußerung, daß ich das Heft ohne den Bekker-Aufsatz u. lieber ohne Vermischtes sähe, das Heft zur Ausgabe gebracht; – Heft 3 sagt er für den Spätherbst zu. — Frl. Schaab zahlt bloß 40000 Kronen. — Mittags Weisse; fragt, ob er eine Provision von Bamberger annehmen soll. — {2437} Nachmittag Spaziergang. — Brünauer, spät, bekundet kein Interesse für den Tonwille – Zwischenfall.

© Transcription Marko Deisinger.

13 Nice.

— From Hertzka (letter= OC 52/569): feigns dismay; the issue virtually slipped behind his back! Supported by my comment that I would prefer to see the issue without the Bekker essay and without "Miscellanea," Dr. Kalmus published the issue; – He promises issue 3 for the late fall. — Miss Schaab pays only 40,000 Kronen. — Weisse at midday; asks whether he should accept a provision from Bamberger. — {2437} For a walk in the afternoon. — Brünauer, late, displays no interest in Tonwille – incident.

© Translation Scott Witmer.