18. November 1925

Die Schmerzen sind stärker geworden. — Lie-Liechen bereitet ein eigenes Fläschchen vor. — An die U.E. Korrekturen zurück. — Schon um ½2h bei Dr. Frühmann, um ihn noch vor der Ordination zu sprechen, der Plan mißlingt aber, wir müssen bis 3¼h warten; er findet wirklich einen Gegenstand, will ihn mit der Pinzette fassen, verursacht mir Schmerzen ohne Erfolg! Er schickt mich zu Dr. Murat, der nun wirklich ein Kiemenstück des Karpfens entfernt (200000 Kronen). Cube verlegt auf morgen Vormittag. — Eine Nachbehandlung ist erforderlich, Lie-Liechen läuft in die Apotheke u. Droguerie. — An Spiegler (expreß K.): Absage; gebe den Grund an.

© Transcription Marko Deisinger.

November 18, 1925

The pain has gotten worse. — Lie-Liechen prepares a sample of her own. — Proofs returned to UE. — At Dr. Frühmann's already at 1:30 in order to speak to him before his office hours, but the plan fails and we have to wait until 3:15; he truly finds an object, wants to grasp it with the tweezers, causes me pain without success! He sends me to Dr. Murat, who really removes a piece of carp gill (200,000 Kronen). Cube postpones to tomorrow before noon. — Further treatment is necessary, Lie-Liechen runs up to the pharmacy and drug store. — To Spiegler (express postcard): cancellation; specify the reason.

© Translation Scott Witmer.

18. November 1925

Die Schmerzen sind stärker geworden. — Lie-Liechen bereitet ein eigenes Fläschchen vor. — An die U.E. Korrekturen zurück. — Schon um ½2h bei Dr. Frühmann, um ihn noch vor der Ordination zu sprechen, der Plan mißlingt aber, wir müssen bis 3¼h warten; er findet wirklich einen Gegenstand, will ihn mit der Pinzette fassen, verursacht mir Schmerzen ohne Erfolg! Er schickt mich zu Dr. Murat, der nun wirklich ein Kiemenstück des Karpfens entfernt (200000 Kronen). Cube verlegt auf morgen Vormittag. — Eine Nachbehandlung ist erforderlich, Lie-Liechen läuft in die Apotheke u. Droguerie. — An Spiegler (expreß K.): Absage; gebe den Grund an.

© Transcription Marko Deisinger.

November 18, 1925

The pain has gotten worse. — Lie-Liechen prepares a sample of her own. — Proofs returned to UE. — At Dr. Frühmann's already at 1:30 in order to speak to him before his office hours, but the plan fails and we have to wait until 3:15; he truly finds an object, wants to grasp it with the tweezers, causes me pain without success! He sends me to Dr. Murat, who really removes a piece of carp gill (200,000 Kronen). Cube postpones to tomorrow before noon. — Further treatment is necessary, Lie-Liechen runs up to the pharmacy and drug store. — To Spiegler (express postcard): cancellation; specify the reason.

© Translation Scott Witmer.