21. Sturm, regnerisch!

Lie-Liechen erwirbt 1 kg Fett für 32 Kronen. — Von Breisach (Br.): bittet um einen anderen Tag, da er ausnahmsweise verhindert ist, heute zu kommen; bestimmte Freitag. — An Tante (K.): teile mit, daß doch auch eine direkte Verbindung der Bank mit Wilhelm möglich sei, weil der Aufenthalt der Mama auch für Mozio kein Geheimnis mehr sei.

© Transcription Marko Deisinger.

21 Storm, rainy!

Lie-Liechen acquires 1 kilo of fat for 32 Kronen. — From Breisach (letter): requests a different day, since, exceptionally, he is prevented from coming today; I settle on Friday. — To Aunt (postcard): communicate, that indeed it is possible for the bank to deal with Wilhelm directly, too, because, withall, where Mama is staying is no longer a secret from Mozio.

© Translation Stephen Ferguson.

21. Sturm, regnerisch!

Lie-Liechen erwirbt 1 kg Fett für 32 Kronen. — Von Breisach (Br.): bittet um einen anderen Tag, da er ausnahmsweise verhindert ist, heute zu kommen; bestimmte Freitag. — An Tante (K.): teile mit, daß doch auch eine direkte Verbindung der Bank mit Wilhelm möglich sei, weil der Aufenthalt der Mama auch für Mozio kein Geheimnis mehr sei.

© Transcription Marko Deisinger.

21 Storm, rainy!

Lie-Liechen acquires 1 kilo of fat for 32 Kronen. — From Breisach (letter): requests a different day, since, exceptionally, he is prevented from coming today; I settle on Friday. — To Aunt (postcard): communicate, that indeed it is possible for the bank to deal with Wilhelm directly, too, because, withall, where Mama is staying is no longer a secret from Mozio.

© Translation Stephen Ferguson.