10 XII. 19

Von der früheren Bedienerin die Kartoffelkarte zurückerhalten. — Schick läßt den Anzug abholen. — Lie-Liechen zahlt für 1 kg Kartoffeln bereits 10 Kronen. — Jonas wir erhöht; bittet, eventuell auch über März hinaus bleiben zu dürfen. — Klammerth reduziert die Stundenzahl zunächst auf vier, bittet aber im Verlaufe der Stunden um weitere zwei Stunden. — Frau Kaposi kündigt Kohle für uns bestimmt für nächste Woche an.

© Transcription Marko Deisinger.

December 10, 1919

Potato ration card received from the previous maid. — Schick has the suit picked up. — Lie-Liechen pays as much as 10 Kronen for one kilogram of potatoes. — Jonas's fee is raised; asks to possibly stay beyond March as well. — Klammerth reduces the number of lessons to four for the time being, but asks during the lesson for an additional two hours. — Mrs. Kaposi says we will certainly receive coal next week.

© Translation Scott Witmer.

10 XII. 19

Von der früheren Bedienerin die Kartoffelkarte zurückerhalten. — Schick läßt den Anzug abholen. — Lie-Liechen zahlt für 1 kg Kartoffeln bereits 10 Kronen. — Jonas wir erhöht; bittet, eventuell auch über März hinaus bleiben zu dürfen. — Klammerth reduziert die Stundenzahl zunächst auf vier, bittet aber im Verlaufe der Stunden um weitere zwei Stunden. — Frau Kaposi kündigt Kohle für uns bestimmt für nächste Woche an.

© Transcription Marko Deisinger.

December 10, 1919

Potato ration card received from the previous maid. — Schick has the suit picked up. — Lie-Liechen pays as much as 10 Kronen for one kilogram of potatoes. — Jonas's fee is raised; asks to possibly stay beyond March as well. — Klammerth reduces the number of lessons to four for the time being, but asks during the lesson for an additional two hours. — Mrs. Kaposi says we will certainly receive coal next week.

© Translation Scott Witmer.