4. März 1925 +7°, leicht bedeckt.

— Bis ¾11h an der Vorbereitung für die morgige Konferenz. — Vom 3 M.V. (Br.): das unterzeichnete Vertragsexemplar. — Von Frl. Hirsch (Br.): die richtiggestellte Abrechnung. — Von Hammer (Br.= OJ 11/36, [17]): Bericht von seinem Weg München – London – Florenz. Teilt den Eindruck von Vrieslanders Spiel mit, vergleicht es mit dem meinigen. Kommt bald nach Wien. — Die Handschriften-Studie abgeschlossen, Lie-Liechen ordnet sie wieder ein.

© Transcription Marko Deisinger.

March 4, 1925 +7°, lightly overcast.

[Work] on preparing for tomorrow's meeting until 10:45. — From Drei Masken Verlag (letter): the signed copy of the contract. — From Miss Hirsch (letter): the corrected statement of account. — From Hammer (letter= OJ 11/36, [17]): report on his travels Munich–London–Florence. He shares his impression of Vrieslander's playing, comparing it to mine. He is coming to Vienna soon. — The manuscript study completed, Lie-Liechen puts it back in order.

© Translation Scott Witmer.

4. März 1925 +7°, leicht bedeckt.

— Bis ¾11h an der Vorbereitung für die morgige Konferenz. — Vom 3 M.V. (Br.): das unterzeichnete Vertragsexemplar. — Von Frl. Hirsch (Br.): die richtiggestellte Abrechnung. — Von Hammer (Br.= OJ 11/36, [17]): Bericht von seinem Weg München – London – Florenz. Teilt den Eindruck von Vrieslanders Spiel mit, vergleicht es mit dem meinigen. Kommt bald nach Wien. — Die Handschriften-Studie abgeschlossen, Lie-Liechen ordnet sie wieder ein.

© Transcription Marko Deisinger.

March 4, 1925 +7°, lightly overcast.

[Work] on preparing for tomorrow's meeting until 10:45. — From Drei Masken Verlag (letter): the signed copy of the contract. — From Miss Hirsch (letter): the corrected statement of account. — From Hammer (letter= OJ 11/36, [17]): report on his travels Munich–London–Florence. He shares his impression of Vrieslander's playing, comparing it to mine. He is coming to Vienna soon. — The manuscript study completed, Lie-Liechen puts it back in order.

© Translation Scott Witmer.