16. Juli 1928 Wolkenlos!!!

Früh an der Arbeit. — Um ½10h zur Bank, Diktat der Tagebuch-Rückstände, dann zum Freien Satz. — Waage: 63.5 (ganz leicht gekleidet) u. 85.5 (ganz in Weiß). — Nachmittag bemerken wir einen Brand im Wald bei Mathon, offenbar ist ein Baum vom Blitz getroffen worden. Schwere Wolken künden ein Gewitter an u. wir wünschen ein ausgiebiges Naß zur Löschung des Brandes – das Gewitter kommt dann auch mit allem Rüstzeug daher, sogar mit Hagel großen Formats, es tobt bis ½5h: auf der Straße ziehen Bäche dahin, noch um 6h ist auf dem Gorfen Hagelweiß zu sehen, der Jambach ist angeschwollen u. lehmgelb u. trotz so viel Naß brennt der Baum im Wald weiter! Unser Auto läuft pünktlich um ¾5h ein. — Zwischen 6–7h in Regenmänteln abwärts, der Regen ist schmächtiger geworden. — Lie-Liechen zeigt mir unterwegs die soeben gemolkene Ziegenmilch – sie starrt von Schmutzt [sic] ! — Von der U.-E. (Br.= OC 52/878 = OC 52/900): Ankündigung von 162.26 S. — Abends erfrischende Abkühlung.

© Transcription Marko Deisinger.

July 16, 1928, cloudless!!!

Early to work. — At 9:30 to the bench; dictation of the diary backlog, then work on Der freie Satz . — Weight: 63.5 [kg] (very lightly clothed) and 85.5 [kg] (entirely in white clothing). — In the afternoon we notice a fire in the forest at Mathon; apparently a tree was hit by lightning. Dark clouds announce a thunderstorm, and we hope for a thorough watering to put out the fire – the storm then comes fully armed, even with large hailstones, and rages until 4:30: on the street, streams run past, even as late as 6 o'clock it is white from hail on the Gorfen; the Jam Brook is swollen and clayey-yellow, and in spite of so much wetness the tree in the forest continues to burn! Our automobile arrives promptly at 4:45. — Between 6 and 7, in raincoats down the hill; the rain has eased up. — On the way, Lie-Liechen shows me the milk from the goat that has just been milked – it is covered in filth! — From UE (letter= OC 52/878 = OC 52/900): statement of 162.26 shillings. — In the evening, a welcome cooling down.

© Translation William Drabkin.

16. Juli 1928 Wolkenlos!!!

Früh an der Arbeit. — Um ½10h zur Bank, Diktat der Tagebuch-Rückstände, dann zum Freien Satz. — Waage: 63.5 (ganz leicht gekleidet) u. 85.5 (ganz in Weiß). — Nachmittag bemerken wir einen Brand im Wald bei Mathon, offenbar ist ein Baum vom Blitz getroffen worden. Schwere Wolken künden ein Gewitter an u. wir wünschen ein ausgiebiges Naß zur Löschung des Brandes – das Gewitter kommt dann auch mit allem Rüstzeug daher, sogar mit Hagel großen Formats, es tobt bis ½5h: auf der Straße ziehen Bäche dahin, noch um 6h ist auf dem Gorfen Hagelweiß zu sehen, der Jambach ist angeschwollen u. lehmgelb u. trotz so viel Naß brennt der Baum im Wald weiter! Unser Auto läuft pünktlich um ¾5h ein. — Zwischen 6–7h in Regenmänteln abwärts, der Regen ist schmächtiger geworden. — Lie-Liechen zeigt mir unterwegs die soeben gemolkene Ziegenmilch – sie starrt von Schmutzt [sic] ! — Von der U.-E. (Br.= OC 52/878 = OC 52/900): Ankündigung von 162.26 S. — Abends erfrischende Abkühlung.

© Transcription Marko Deisinger.

July 16, 1928, cloudless!!!

Early to work. — At 9:30 to the bench; dictation of the diary backlog, then work on Der freie Satz . — Weight: 63.5 [kg] (very lightly clothed) and 85.5 [kg] (entirely in white clothing). — In the afternoon we notice a fire in the forest at Mathon; apparently a tree was hit by lightning. Dark clouds announce a thunderstorm, and we hope for a thorough watering to put out the fire – the storm then comes fully armed, even with large hailstones, and rages until 4:30: on the street, streams run past, even as late as 6 o'clock it is white from hail on the Gorfen; the Jam Brook is swollen and clayey-yellow, and in spite of so much wetness the tree in the forest continues to burn! Our automobile arrives promptly at 4:45. — Between 6 and 7, in raincoats down the hill; the rain has eased up. — On the way, Lie-Liechen shows me the milk from the goat that has just been milked – it is covered in filth! — From UE (letter= OC 52/878 = OC 52/900): statement of 162.26 shillings. — In the evening, a welcome cooling down.

© Translation William Drabkin.