5. Wärmer.

— Von Dr. Plattensteiner Einladung zu einem Vortrag. — Zu Tisch erste Citrone! — Brünauer meint gelegentlich, ich sollte Breisach hinauswerfen; ich, schlagfertig, um ihn selbst zu treffen: Ich habe ihn auf 50 Kronen erhöht – darnach wurde Brünauer stumm u. wendete sich vom Thema ab! — Pairamall das Drama zurückgegeben, ohne dazu eine Bemerkung gemacht zu haben, die wie Lob oder Tadel ausge- {2036} sehen hätte, lediglich einige Worte über die „Künstler“, als Objekte eines Dramas, wie in den modernen Stücken von Schnitzler, Hauptmann usw.

© Transcription Marko Deisinger.

5 Warmer.

— From Dr. Plattensteiner invitation to a lecture. — First lemon at lunch! — Brünauer occasionally says he thinks I should kick Breisach out; quick-witted, to stab back at him, I reply: I have raised his fee to 50 Kronen – thereafter Brünauer held his tongue and changed the topic! — Drama returned to Pairamall without making a comment about it that could be seen as praise or critique {2036}, only a few words about the "artist" as the object of a drama, like in modern works by Schnitzler, Hauptmann, etc.

© Translation Scott Witmer.

5. Wärmer.

— Von Dr. Plattensteiner Einladung zu einem Vortrag. — Zu Tisch erste Citrone! — Brünauer meint gelegentlich, ich sollte Breisach hinauswerfen; ich, schlagfertig, um ihn selbst zu treffen: Ich habe ihn auf 50 Kronen erhöht – darnach wurde Brünauer stumm u. wendete sich vom Thema ab! — Pairamall das Drama zurückgegeben, ohne dazu eine Bemerkung gemacht zu haben, die wie Lob oder Tadel ausge- {2036} sehen hätte, lediglich einige Worte über die „Künstler“, als Objekte eines Dramas, wie in den modernen Stücken von Schnitzler, Hauptmann usw.

© Transcription Marko Deisinger.

5 Warmer.

— From Dr. Plattensteiner invitation to a lecture. — First lemon at lunch! — Brünauer occasionally says he thinks I should kick Breisach out; quick-witted, to stab back at him, I reply: I have raised his fee to 50 Kronen – thereafter Brünauer held his tongue and changed the topic! — Drama returned to Pairamall without making a comment about it that could be seen as praise or critique {2036}, only a few words about the "artist" as the object of a drama, like in modern works by Schnitzler, Hauptmann, etc.

© Translation Scott Witmer.