16. Schön.

— Der Hausputz beginnt. — Ich arbeite im Musikzimmer an dem runden Tisch, dann in der blauen Stube beim Fenster. — An Blaschik recomm. ein Blatt mit Eintragungen. — Nach der Jause Wege. — Von Sophie (Br.): dankt Lie-Liechen für den „schönen Brief“; erzählt von ihren häuslichen Verhältnissen, erwähnt auch der Scheidung Mozios.

© Transcription Marko Deisinger.

16, fair weather.

— House cleaning begins. — I work at the round table in the music room, then next to the window in the blue room. — To Blaschik by registered mail, a leaf with inscriptions. — After teatime, errands. — From Sophie (letter): she thanks Lie-Liechen for the "lovely letter"; talks about her domestic circumstances, also mentions Mozio's separation.

© Translation William Drabkin.

16. Schön.

— Der Hausputz beginnt. — Ich arbeite im Musikzimmer an dem runden Tisch, dann in der blauen Stube beim Fenster. — An Blaschik recomm. ein Blatt mit Eintragungen. — Nach der Jause Wege. — Von Sophie (Br.): dankt Lie-Liechen für den „schönen Brief“; erzählt von ihren häuslichen Verhältnissen, erwähnt auch der Scheidung Mozios.

© Transcription Marko Deisinger.

16, fair weather.

— House cleaning begins. — I work at the round table in the music room, then next to the window in the blue room. — To Blaschik by registered mail, a leaf with inscriptions. — After teatime, errands. — From Sophie (letter): she thanks Lie-Liechen for the "lovely letter"; talks about her domestic circumstances, also mentions Mozio's separation.

© Translation William Drabkin.