31.

Von Roth Abhandlung über Bach’s Cmoll-Passacaglio 1 u. KarteOJ 13/30, [17]. Ein flüchtiger Blick auf die Abhandlung zeigt eine deutliche Anlehnung an meine Lehren, wobei dies dem Autor um- {894} so höher angerechnet werden muß, als seine Eitelkeit – zumal er „einen Beitrag zu einer neuen Formenlehre“ verspricht – ihn leicht auf die Bahn des Verrates hätte drängen können.

*

Karte von Wilhelm mit der Mitteilung, daß Mama „gerne“ in K. bleibt. Gleichzeitig Karte von Dodi, die im Einklang mit derjenigen Wilhelm’s eine Verschiebung des Oster-Besuches anregt. Widersprüche in den Karten, sowie verschiedene andere Nebenumstände bereiten eine Stimmung von Unverlässlichkeit u. Unwahrhaftigkeit.

*

© Transcription Marko Deisinger.

31.

From Roth, essay on Bach's C minor Passacaglia 1 and postcardOJ 13/30, [17]. A hasty look at the essay shows a clear dependence on my theories, whereby this must be {894} awarded so much greater credit to the author, since his vanity – all the more as he is promising "a contribution to a new theory of form" – could have easily led him along the path of betrayal.

*

Postcard from Wilhelm with the communication that Mama is "glad" to say in Kautzen. At the same time, a postcard from Dodi which, in agreement with Wilhelm's: urges a delay in the Easter visit. Contradictions in the postcards, together with different other secondary circumstances, create an impression of unreliability and untruthfulness.

*

© Translation William Drabkin.

31.

Von Roth Abhandlung über Bach’s Cmoll-Passacaglio 1 u. KarteOJ 13/30, [17]. Ein flüchtiger Blick auf die Abhandlung zeigt eine deutliche Anlehnung an meine Lehren, wobei dies dem Autor um- {894} so höher angerechnet werden muß, als seine Eitelkeit – zumal er „einen Beitrag zu einer neuen Formenlehre“ verspricht – ihn leicht auf die Bahn des Verrates hätte drängen können.

*

Karte von Wilhelm mit der Mitteilung, daß Mama „gerne“ in K. bleibt. Gleichzeitig Karte von Dodi, die im Einklang mit derjenigen Wilhelm’s eine Verschiebung des Oster-Besuches anregt. Widersprüche in den Karten, sowie verschiedene andere Nebenumstände bereiten eine Stimmung von Unverlässlichkeit u. Unwahrhaftigkeit.

*

© Transcription Marko Deisinger.

31.

From Roth, essay on Bach's C minor Passacaglia 1 and postcardOJ 13/30, [17]. A hasty look at the essay shows a clear dependence on my theories, whereby this must be {894} awarded so much greater credit to the author, since his vanity – all the more as he is promising "a contribution to a new theory of form" – could have easily led him along the path of betrayal.

*

Postcard from Wilhelm with the communication that Mama is "glad" to say in Kautzen. At the same time, a postcard from Dodi which, in agreement with Wilhelm's: urges a delay in the Easter visit. Contradictions in the postcards, together with different other secondary circumstances, create an impression of unreliability and untruthfulness.

*

© Translation William Drabkin.

Footnotes

1 Herman Roth, "Bachs c-Moll Passacaglia und die verwandten Werke Dietrich Buxtehudes. Ein Beitrag zu einer neuen Formenlehre," Monatsschrift für Gottesdienst und kirchliche Kunst 20 (1915), pp. 18-29, 55-60, 87-97.