8.

Ein Tag voller Jubel, an dem die Natur selbst, die von Erotik strotzten, u. die Sonne gleichsam die Landschaft zu umarmen scheint. — Zwischen 9 u. ½11h auf dem den Arlberg; von 4½h auf dem den Eugen-Weg. Inmitten des erotischenr Wunders die Arbeit fortgesetzt u. Lenz erreicht.

*

© Transcription Marko Deisinger.

8.

A day full of joy, on which Nature is brimming over with eroticism and the sun appears almost to embrace the landscape. —Between 9 and 10:30, on the Arlberg; from 3:30, along the Eugen-Weg. In the midst of erotic magic, the work [on the "Literature"] continued, arriving at Lenz.

*

© Translation William Drabkin.

8.

Ein Tag voller Jubel, an dem die Natur selbst, die von Erotik strotzten, u. die Sonne gleichsam die Landschaft zu umarmen scheint. — Zwischen 9 u. ½11h auf dem den Arlberg; von 4½h auf dem den Eugen-Weg. Inmitten des erotischenr Wunders die Arbeit fortgesetzt u. Lenz erreicht.

*

© Transcription Marko Deisinger.

8.

A day full of joy, on which Nature is brimming over with eroticism and the sun appears almost to embrace the landscape. —Between 9 and 10:30, on the Arlberg; from 3:30, along the Eugen-Weg. In the midst of erotic magic, the work [on the "Literature"] continued, arriving at Lenz.

*

© Translation William Drabkin.