13. I. 19

Morgen“: Vorschlag, die Hofoper „Wiener große Oper“ zu nennen nach französischem Vorbild „ . . denn wir brauchen den lauten Schall, der der Welt verkündet, daß wir auf dem Gebiete der Musik unbesiegt geblieben sind u. wir wol- {55} len, daß Rauch aufsteige, damit es weithin sichtbar werde, daß hier ein großes heiliges Feuer brennt, das wir nie verlöschen lassen“ 1 – hätte nur der Lump das Nationalgefühl so heilig in sich brennen lassen! — „N. Fr. Pr.“ (Abendbl.): „Beginn der Friedenskonferenz in Paris“. 2 — Besetzung der rechtsrheinischen Häfen durch die Entente! 3 – kräftige Sprache des Blattes gegen die Entente u. ihre Verbrechen. — „Die Gebietsforderungen der Ententestaaten im einzelnen“. 4 — „W. Allg. Ztg.“ „Ueber die Friedenskonferenz“ Leitartikel, Anklage gegen die Entente. 5 — „Abend“: „Revision des Versailler Friedens“ von Dr. Fried. 6 – höchst wichtig! –: der Esel von einem Pazifisten merkt, daß er gefoppt worden, verspricht dem Leser eine Revision, womit es eine ähnliche Bewandtnis haben wird, wie mit seiner ersten Rechnung!

© Transcription Marko Deisinger.

January 13, 1919.

Der Morgen : proposes that the Court Opera be renamed "Vienna Grand Opera," on the French model, "… for we need the loud ring that will announce to the world that we remain unsurpassed in the realm of music; {55} and we want the smoke to rise so that one can see from a distance that a great holy fire is burning here, which we shall never let be extinguished" 1 – if only the fool let his national sentiments burn within him in so holy a way! — Neue freie Presse (evening edition): "Start of the Peace Conference in Paris". 2 — Occupation of the ports on the right bank of the Rhine by the Entente! 3 – strong language from the newspaper against the Entente and its crimes. — "The Individual Territorial Demands of the Member States of the Entente." 4 Wiener Allgemeiner Zeitung , "On the Peace Conference," lead article: opposed to the Entente. 5 Der Abend : "Revision of the Peace of Versailles" by Dr. Fried. 6 – most important! –: the ass of a pacifist notices that he has been made a fool, promises the reader a revision, in which the case will be similar to the one he gave in his first account!

© Translation William Drabkin.

13. I. 19

Morgen“: Vorschlag, die Hofoper „Wiener große Oper“ zu nennen nach französischem Vorbild „ . . denn wir brauchen den lauten Schall, der der Welt verkündet, daß wir auf dem Gebiete der Musik unbesiegt geblieben sind u. wir wol- {55} len, daß Rauch aufsteige, damit es weithin sichtbar werde, daß hier ein großes heiliges Feuer brennt, das wir nie verlöschen lassen“ 1 – hätte nur der Lump das Nationalgefühl so heilig in sich brennen lassen! — „N. Fr. Pr.“ (Abendbl.): „Beginn der Friedenskonferenz in Paris“. 2 — Besetzung der rechtsrheinischen Häfen durch die Entente! 3 – kräftige Sprache des Blattes gegen die Entente u. ihre Verbrechen. — „Die Gebietsforderungen der Ententestaaten im einzelnen“. 4 — „W. Allg. Ztg.“ „Ueber die Friedenskonferenz“ Leitartikel, Anklage gegen die Entente. 5 — „Abend“: „Revision des Versailler Friedens“ von Dr. Fried. 6 – höchst wichtig! –: der Esel von einem Pazifisten merkt, daß er gefoppt worden, verspricht dem Leser eine Revision, womit es eine ähnliche Bewandtnis haben wird, wie mit seiner ersten Rechnung!

© Transcription Marko Deisinger.

January 13, 1919.

Der Morgen : proposes that the Court Opera be renamed "Vienna Grand Opera," on the French model, "… for we need the loud ring that will announce to the world that we remain unsurpassed in the realm of music; {55} and we want the smoke to rise so that one can see from a distance that a great holy fire is burning here, which we shall never let be extinguished" 1 – if only the fool let his national sentiments burn within him in so holy a way! — Neue freie Presse (evening edition): "Start of the Peace Conference in Paris". 2 — Occupation of the ports on the right bank of the Rhine by the Entente! 3 – strong language from the newspaper against the Entente and its crimes. — "The Individual Territorial Demands of the Member States of the Entente." 4 Wiener Allgemeiner Zeitung , "On the Peace Conference," lead article: opposed to the Entente. 5 Der Abend : "Revision of the Peace of Versailles" by Dr. Fried. 6 – most important! –: the ass of a pacifist notices that he has been made a fool, promises the reader a revision, in which the case will be similar to the one he gave in his first account!

© Translation William Drabkin.

Footnotes

1 "Wie nenne ich dich?," in: Der Morgen, No. 2, December 13, 1919, 10th year, p. 6.

2 "Der Beginn der Friedenskonferenz in Paris. Französische Forderung nach dem Saarbecken und nach Internationalisierung der Rheinschiffahrt" and "Die Verlegenheiten der Sieger in Paris. Beginn der Friedenskonferenz," in: Neue Freie Presse, No. 19535, January 13, 1919, afternoon edition, p. 1.

3 "Besetzung der rechtsrheinischen Häfen durch die Entente," in: Neue Freie Presse, No. 19535, January 13, 1919, afternoon edition, p. 1.

4 "Die Gebietsforderungen der Ententestaaten," in: Neue Freie Presse, No. 19535, January 13, 1919, afternoon edition, p. 3.

5 "Die Friedenskonferenz," in: Wiener Allgemeine Zeitung, No. 12217, January 13, 1919, p. 1.

6 Alfred H. Fried, "Revision des Versailler Friedens," in: Der Abend, No. 9, January 13, 1919, 5th year, pp. 2-3.