27.

N. Fr. Pr.“ „Zur Frage der Unterzeichnung des Friedensvertrags“: Präsident Fehrenbach: „Die Kaiserfrage ist meiner Meinung nach für Deutschland erledigt“. 1 — „Die Reise in das Unbekannte“. 2 — „Wilson“ von Salten 3 (in vielen Punkten ganz gut, besonders inbezug auf die Blockade u. überhaupt den Verlauf der sechs Monate seit dem Waffenstillstand). — „Gegen die italienischen Kunstforderungen“ von Prof. Redlich. 4 — „Die Lüge[,] ein Grund der Verlotterung“ von Staatsanwalt Höpler 5 {190} (sehr wichtig!). — Dr. Schumpeter über Freihandel u. Dauerfrieden. 6 — Drohung Italiens mit militärischer Besetzung von Fiume. 7 — Der Monte de nevoso (der Krainische Schneeberg). 8 — Eindringliche Warnung der Volkswehr vor weiteren Ausschreitungen. 9 — Anregung zu einem neutralen Protest gegen den Bilderraub. 10 — „N. W. Tgbl.“: Wahlpflicht des Bürgers. 11 — „Bürgertum u. Proletariat“ von Hugo Ganz 12 (sehr gut, nebstbei auch gegen die Verlogenheiten der Friedenskonferenz.). — Italien fordert seinen Lohn: „Man vergesse nicht, daß Italien seine heilige Ehre aufs Spiel gesetzt, seinen Bundesgenossen verraten u. Gut u. Blut geopfert“ 13 (das ist einmal echt italienisch! – so verstehen sie „Ehre“, so „Bundesgenossenschaft“, Gut u. Blut!!). — Aus der Pariser Konferenz, über Kiautschau, Danzig usw. 14 — Nachrichtensperre in Frankreich. 15 — Wie die Preise springen, – Beitrag zu Wiener Wirtschaftsverhältnissen. 16 — „Arb. Ztg.“: Sozialistische Friedenskonferenz [recte Industrieverfassung]. 17 — Freie Bahn den Frauen. 18 — Stichwort: „Erobert die Macht in Staat u. Land“. 19 — Eine Tragödie der Arbeit (über einen jüdischen Arbeiterdichter). 20 — „N. W. Journal“: Bahr: „Tagebuch“ – über Wahlen, politische Parteien (wieder einmal zurück zu Bismarck), über das Genie Cäsars usw. 21

© Transcription Marko Deisinger.

27.

Neue freie Presse : "On the Question of the Endorsement of the Peace Treaty." President Fehrenbach: "The matter concerning the Kaiser is, in my opinion, resolved for Germany." 1 — "The Trip into the Unknown." 2 — "Wilson," by Salten 3 (in many respects very good, especially concerning the blockade and in general the course of the six months since the ceasefire). — "Against the Italian Artwork Demands," by Prof. Redlich. 4 — "The Lie, a Basis Going to Rack and Ruin," by state attorney Höpler 5 {190} (very important!). — Dr. Schumpeter on free trade and lasting peace. 6 Italy's threat of military occupation of Fiume. 7 — The Monte Nevoso" (the Crainiolan Snow Mountain). 8 — Urgent warning from the People's Army against further riots. 9 — Encouragement for a neutral protest against the theft of paintings. 10 Neues Wiener Tagblatt : "A Citizen's Electoral Duty." 11 — "Bourgeoisie and Proletariat," by Ganz 12 (very good; in passing also opposed to the mendacity of the peace conference). — Italy demands its payment: "one should not forget that Italy put its sacred honor on the line, betrayed its allies, and sacrificed property and blood" 13 (typically Italian! – this is how they understand "honor", "allies," property and blood!!). — From the Paris conference, on Kiautschou, Danzig, etc. 14 — News blackout in France. 15 — How prices have jumped – article on financial conditions in Vienna. 16 Arbeiter-Zeitung : Socialist Peace Conference [recte Industry Constitution]. 17 — Free movement for women. 18 — Headline: "Overcome the Power in State and Country." 19 ["]A Tragedy of Work["] (concerning a Jewish worker-poet). 20 Neues Wiener Journal : Bahr's "Diary" – on elections, political parties (once again back to Bismarck), on Caesar's genius, etc.). 21

© Translation William Drabkin.

27.

N. Fr. Pr.“ „Zur Frage der Unterzeichnung des Friedensvertrags“: Präsident Fehrenbach: „Die Kaiserfrage ist meiner Meinung nach für Deutschland erledigt“. 1 — „Die Reise in das Unbekannte“. 2 — „Wilson“ von Salten 3 (in vielen Punkten ganz gut, besonders inbezug auf die Blockade u. überhaupt den Verlauf der sechs Monate seit dem Waffenstillstand). — „Gegen die italienischen Kunstforderungen“ von Prof. Redlich. 4 — „Die Lüge[,] ein Grund der Verlotterung“ von Staatsanwalt Höpler 5 {190} (sehr wichtig!). — Dr. Schumpeter über Freihandel u. Dauerfrieden. 6 — Drohung Italiens mit militärischer Besetzung von Fiume. 7 — Der Monte de nevoso (der Krainische Schneeberg). 8 — Eindringliche Warnung der Volkswehr vor weiteren Ausschreitungen. 9 — Anregung zu einem neutralen Protest gegen den Bilderraub. 10 — „N. W. Tgbl.“: Wahlpflicht des Bürgers. 11 — „Bürgertum u. Proletariat“ von Hugo Ganz 12 (sehr gut, nebstbei auch gegen die Verlogenheiten der Friedenskonferenz.). — Italien fordert seinen Lohn: „Man vergesse nicht, daß Italien seine heilige Ehre aufs Spiel gesetzt, seinen Bundesgenossen verraten u. Gut u. Blut geopfert“ 13 (das ist einmal echt italienisch! – so verstehen sie „Ehre“, so „Bundesgenossenschaft“, Gut u. Blut!!). — Aus der Pariser Konferenz, über Kiautschau, Danzig usw. 14 — Nachrichtensperre in Frankreich. 15 — Wie die Preise springen, – Beitrag zu Wiener Wirtschaftsverhältnissen. 16 — „Arb. Ztg.“: Sozialistische Friedenskonferenz [recte Industrieverfassung]. 17 — Freie Bahn den Frauen. 18 — Stichwort: „Erobert die Macht in Staat u. Land“. 19 — Eine Tragödie der Arbeit (über einen jüdischen Arbeiterdichter). 20 — „N. W. Journal“: Bahr: „Tagebuch“ – über Wahlen, politische Parteien (wieder einmal zurück zu Bismarck), über das Genie Cäsars usw. 21

© Transcription Marko Deisinger.

27.

Neue freie Presse : "On the Question of the Endorsement of the Peace Treaty." President Fehrenbach: "The matter concerning the Kaiser is, in my opinion, resolved for Germany." 1 — "The Trip into the Unknown." 2 — "Wilson," by Salten 3 (in many respects very good, especially concerning the blockade and in general the course of the six months since the ceasefire). — "Against the Italian Artwork Demands," by Prof. Redlich. 4 — "The Lie, a Basis Going to Rack and Ruin," by state attorney Höpler 5 {190} (very important!). — Dr. Schumpeter on free trade and lasting peace. 6 Italy's threat of military occupation of Fiume. 7 — The Monte Nevoso" (the Crainiolan Snow Mountain). 8 — Urgent warning from the People's Army against further riots. 9 — Encouragement for a neutral protest against the theft of paintings. 10 Neues Wiener Tagblatt : "A Citizen's Electoral Duty." 11 — "Bourgeoisie and Proletariat," by Ganz 12 (very good; in passing also opposed to the mendacity of the peace conference). — Italy demands its payment: "one should not forget that Italy put its sacred honor on the line, betrayed its allies, and sacrificed property and blood" 13 (typically Italian! – this is how they understand "honor", "allies," property and blood!!). — From the Paris conference, on Kiautschou, Danzig, etc. 14 — News blackout in France. 15 — How prices have jumped – article on financial conditions in Vienna. 16 Arbeiter-Zeitung : Socialist Peace Conference [recte Industry Constitution]. 17 — Free movement for women. 18 — Headline: "Overcome the Power in State and Country." 19 ["]A Tragedy of Work["] (concerning a Jewish worker-poet). 20 Neues Wiener Journal : Bahr's "Diary" – on elections, political parties (once again back to Bismarck), on Caesar's genius, etc.). 21

© Translation William Drabkin.

Footnotes

1 "Die Frage der Unterzeichnung des Friedensvertrages. Eine Rede des Präsidenten Fehrenbach," in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, p. 1.

2 "Die Reise in das Unbekannte. Die deutschen Bevollmächtigten in der Friedenskonferenz," in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, p. 1.

3 Felix Salten, Wilson, in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, pp. 2-3.

4 Oswald Redlich, "Gegen die italienischen Kunstforderungen. Ein Wort zur morgigen Protestversammlung," in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, p. 3.

5 Erwein Höpler, "Die Lüge, ein Grund der Verlotterung," in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, pp. 3-4.

6 "Staatssekretär Dr. Schumpeter über Freihandel und Dauerfrieden," in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, pp. 5-6.

7 "Drohung Italiens mit militärischer Besetzung von Fiume. Abreise aller italienischen Delegierten und vorzeitige Einberufung der italienischen Kammer," in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, p. 6.

8 "Der Monte Nevoso," in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, p. 10.

9 "Eindringliche Warnung der Volkswehr vor weiteren Ausschreitungen," in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, p. 11.

10 "Anregung zu einem neutralen Protest gegen den Bilderraub," in: Neue Freie Presse, No. 19638, April 27, 1919, morning edition, p. 11.

11 "Wahlpflicht des Bürgers," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 115, April 27, 1919, 53rd year, p. 1.

12 Hugo Ganz, Bürgertum und Proletariat, in: Neues Wiener Tagblatt, No. 115, April 27, 1919, 53rd year, pp. 1-2.

13 "Italien fordert seinen Lohn," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 115, April 27, 1919, 53rd year, p. 4.

14 "Die Pariser Konferenzen. Das Kiautschauproblem. – Die Danziger Frage. – Der italienische Abbruch. – Die Verhandlungen mit den Deutschen," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 115, April 27, 1919, 53rd year, p. 4.

15 "Nachrichtensperre in Frankreich," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 115, April 27, 1919, 53rd year, p. 5.

16 Eine Wiener Hausfrau, "Wie die Preise springen. Auf der Suche nach italienischen Lebensmitteln," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 115, April 27, 1919, 53rd year, pp. 10-11.

17 "Sozialistische Industrieverfassung," in: Arbeiter-Zeitung, No. 115, April 27, 1919, 31th year, p. 1.

18 K. L., "Freie Bahn den Frauen!," in: Arbeiter-Zeitung, No. 115, April 27, 1919, 31th year, p. 2.

19 "Erobert die Macht in Staat und Land!," in: Arbeiter-Zeitung, No. 115, April 27, 1919, 31th year, pp. 3-4.

20 J. L. S., "Theater und Kunst. Eine Tragödie der Arbeit (‚Eisik Scheftel')," in: Arbeiter-Zeitung, No. 115, April 27, 1919, 31th year, p. 9-10; a review of a production of David Pinski's 1899 Yiddish-language play Isaac Sheftel at the Neues Komödienhaus in Vienna.

21 Hermann Bahr, "Tagebuch," in: Neues Wiener Journal, No. 9153, April 27, 1919, 27th year, pp. 6-7.