26.

Von Breisach per Boten Absage u. Ansage nur einer Stunde per Woche. — Von Sophie (K.): nachdem Mozio ihr u. Salo eine Antwort verweigert, habe Hans geschrieben, worauf eine kurze Mitteilung, unterzeichnet Lisl Schenker ohne Gruß einlief: Mozio sei in Bukarest, sie werde ihm den Brief {2016} übergeben; - auffallend in der Karte die Wendung, daß sie reisen müssen. — Gasmesser wird repariert; die Hausbesorgerin erscheint u. teilt mit, die Arbeiter begehren von jeder Partei zwei Kronen, wenn sie die Arbeit an Ort u. Stelle machen sollen, sonst würden sie den Gasmesser mitnehmen u. längere Zeit behalten müssen; so haben entweder die Arbeiter ein Trinkgeld erpreßt oder die Hauseigentümerin die Kosten auf die Parteien überwälzt.

© Transcription Marko Deisinger.

26

From Breisach by messenger, cancellation, and notification of only one lesson per week. — From Sophie (postcard): after Mozio had refused her and Salo an answer, Hans wrote, whereupon a short notification without greetings arrived, signed by Lisl Schenker: Mozio is in Bucharest, she will give him the letter; {2016} – striking in the postcard was the phrase that "they have to travel." — The gas meter will be repaired; the lady concierge appears and informs us that the workers are demanding the sum of two Kronen from each tenant if they are to do the work on the spot, otherwise they will take the gas meter with them and will have to keep it for a longer period of time; in this manner either the plumbers have extorted a tip from us, or the landlady has palmed the costs off onto the tenants.

© Translation Stephen Ferguson.

26.

Von Breisach per Boten Absage u. Ansage nur einer Stunde per Woche. — Von Sophie (K.): nachdem Mozio ihr u. Salo eine Antwort verweigert, habe Hans geschrieben, worauf eine kurze Mitteilung, unterzeichnet Lisl Schenker ohne Gruß einlief: Mozio sei in Bukarest, sie werde ihm den Brief {2016} übergeben; - auffallend in der Karte die Wendung, daß sie reisen müssen. — Gasmesser wird repariert; die Hausbesorgerin erscheint u. teilt mit, die Arbeiter begehren von jeder Partei zwei Kronen, wenn sie die Arbeit an Ort u. Stelle machen sollen, sonst würden sie den Gasmesser mitnehmen u. längere Zeit behalten müssen; so haben entweder die Arbeiter ein Trinkgeld erpreßt oder die Hauseigentümerin die Kosten auf die Parteien überwälzt.

© Transcription Marko Deisinger.

26

From Breisach by messenger, cancellation, and notification of only one lesson per week. — From Sophie (postcard): after Mozio had refused her and Salo an answer, Hans wrote, whereupon a short notification without greetings arrived, signed by Lisl Schenker: Mozio is in Bucharest, she will give him the letter; {2016} – striking in the postcard was the phrase that "they have to travel." — The gas meter will be repaired; the lady concierge appears and informs us that the workers are demanding the sum of two Kronen from each tenant if they are to do the work on the spot, otherwise they will take the gas meter with them and will have to keep it for a longer period of time; in this manner either the plumbers have extorted a tip from us, or the landlady has palmed the costs off onto the tenants.

© Translation Stephen Ferguson.