25. II. 19

N. Fr. Pr.“: Große Streiks in Dänemark. 1 — Die Verteilung der Güter des Grafen Karolyi; schöne Schilderung. 2 — Waggon-Forderung der italienischen Waffenstillstandskommission: Beginn der Ablieferung am 25. II. in Innsbruck. 3 — „N. W. Tgbl.“: Masaryk: „Kohlenbelieferung nicht als Politikum aufgefaßt.“ 4 — „Das vergewaltigte Recht“: „Die innere Verwandtschaft eines monarchischen Absolutismus mit der Diktatur des Putsches“; „Die Führer auf den gutbezahlten Posten der Revolutionspfründen u. vor allem in den Räten unterzubringen“; „Rechtsbrüche verwegener Minderheiten“; Zitat von Goethe. 5 — „Volksvertretung u. Arbeiterräte.“ 6 — Der Mord Auers [(]„Gemütsmenschen“). 7 — Meldung über Unruhen in Italien, 8 revolutionäre Bewegung in Rumänien . 9 — Im czechisch-slowakischen Staat wird weitergerüstet; die Skoda-Werke abermals erweitert. 10 — Die Lebensmittelanleihe: „Die Entente will keine unsicheren Geschäfte machen.“ 11 — Mitteilungen aus Paris von Dr. Segal „Der Rechtsgedanke lebt“ usw. 12 — „Arb. Ztg.“: „Rascher Friede“; zum erstenmal verlegenes Eingeständnis falscher Politik: „ . . denn es kommt, weiß Gott, weniger darauf an, wie der Friede ist, als darauf, daß endlich Friede wird“ „So wird es auch als Unmoral u. wider die Menschlichkeit erkannt werden, durch den Krieg gewinnen, sich an dem Krieg bereichern zu wollen“ (unverbesserlicher Trottel! Zwei Jahre lang hat er Prophezeiungen von sich gegeben u. die Rechnung auf die Völker der Entente gestellt, nun, da die Erwartung nicht eintrifft, nimmt er das Gegebene hin – „weiß Gott“ aus seinem {115} Gott-Treuling! – u. wagt noch ein weiteres „werden“; „ . . ein Zeugnis, daß man in England die Wahrheit sucht“. 13 — „Die Arbeitslosen“: Unterredung mit Staatssekretär Hanusch. 14 — Das Attentat auf Auer spartacistisch! 15 — Störung der Vorlesung Karl Kraus! — „N. Fr. Pr.“ (Abendbl.): Ministerpräsident Orlando für die Anerkennung der Kriegsschulden durch sämtliche Nationalstaaten! 16 — Neue Lesebücher für die Volksschulen: Geständnis, daß die schlechtesten die französischen u. englischen sind. 17 — Englischer Antrag auf Versenkung der deutschen Kriegsschiffe. 18 Lloyd George angeblich für Milderung der Friedensbedingungen! 19 — Kriegsminister Böhm über die Kriegsverluste Ungarns. 20 — „W. Allg. Ztg.“: Große Kommunistenversammlung in Wien. 21 — „Abend“ Zur Verhaftung Friedländers: „Man verhaftet also bei uns bereits Männer wegen ihrer politischen Gesinnung; so handelt man in Rußland, selbstverständlich im Rußland des Zaren“ 22 – u. im Rußland Lenins?? — „Demokratie“ „ . . als demokratische Regirung [sic] das Volk zu demokratischer Betätigung zu erziehen“ 23 – wird also die Erziehungsbedürftigkeit des Volkes zugegeben! — Lehrworte Victor Hugos 1. III. 1871 (diesmal für große Dichter, die sonst bei den Journalisten nicht beliebt sind, weil sie das Gegenteil behaupten.[)] 24

© Transcription Marko Deisinger.

February 25, 1919.

Neue freie Presse : big strikes in Denmark. 1 — The distribution of Count Karolyi's property"; nice account. 2 — Demands for carriages by the Italian Ceasefire Commission: start of delivery on February 25 in Innsbruck. 3 Neues Wiener Tagblatt , Masaryk: "Coal Distribution Not Understood as a Political Issue." 4 — "The Law Violated": "the intrinsic relationship between a monarchical absolutism and the dictatorship of the coup"; "to bring down the leaders on well-paid sinecures of the revolution, and above all in the councils"; "breach of the rights of reckless minorities"; quotation from Goethe. 5 — "People's Representation and Workers' Councils." 6 — The assassination of Auer ("sentimentalists"). 7 — Report of unrest in Italy, 8 revolutionary movement in Rumania. 9 — Further armament in the Czechoslovak state; Skoda Works are vastly expanded. 10 —The loan of food: "The Entente does not wish to make any unsafe transactions." 11 — Communications from Paris" by Dr. Segal: "The idea of law is alive," etc. 12 Arbeiter-Zeitung , "Quick Peace": for the first time, an embarrassed admission of false politics: "for it is less a question, God knows, of what the peace is like than that there finally will be peace" … "Thus it will be recognized as being immoral, and against humanity, to want to make gains as a result of war, to become wealthier by war" (incorrigible idiot! For a full two years he issued prophesies and assigned responsibility to the peoples of the Entente; now that his expectations are not fulfilled, he accepts what has happened – "God knows" from his {115} divine faithful! – and still dares a further "to become"; "an indication that one seeks the truth in England." 13 — "The Unemployed": interview with state secretary Hanusch. 14 — The attempted assassination of Auer: Spartacist"! 15 — Interruption of Karl Kraus's reading! — Neue freie Presse (evening edition): Prime Minister Orlando in favor of the recognition of war debts by all nations! 16 — New reading books for primary schools: admission that the worst are the French and English. 17 — English proposal for the sinking of German warships. 18 Lloyd George apparently in favor of softening the peace conditions! 19 — War minister Böhm on Hungary's wartime losses. 20 Wiener Allgemeine Zeitung : large gathering of communists in Vienna. 21 Der Abend on Friedländer's arrest: "We are thus already arresting men on account of their political beliefs; this is the way people behave in Russia, obviously in the Russia of the tsars" 22 – and what about Lenin's Russia?? — "Democracy": "as a democratic regime, to educate the people for democratic activity" 23 – will the people's need for education be admitted! — Words of advice from Victor Hugo from March 1, 1871 (this time for great poets, who are otherwise not favored by the journalists because they maintain the opposite). 24

© Translation William Drabkin.

25. II. 19

N. Fr. Pr.“: Große Streiks in Dänemark. 1 — Die Verteilung der Güter des Grafen Karolyi; schöne Schilderung. 2 — Waggon-Forderung der italienischen Waffenstillstandskommission: Beginn der Ablieferung am 25. II. in Innsbruck. 3 — „N. W. Tgbl.“: Masaryk: „Kohlenbelieferung nicht als Politikum aufgefaßt.“ 4 — „Das vergewaltigte Recht“: „Die innere Verwandtschaft eines monarchischen Absolutismus mit der Diktatur des Putsches“; „Die Führer auf den gutbezahlten Posten der Revolutionspfründen u. vor allem in den Räten unterzubringen“; „Rechtsbrüche verwegener Minderheiten“; Zitat von Goethe. 5 — „Volksvertretung u. Arbeiterräte.“ 6 — Der Mord Auers [(]„Gemütsmenschen“). 7 — Meldung über Unruhen in Italien, 8 revolutionäre Bewegung in Rumänien . 9 — Im czechisch-slowakischen Staat wird weitergerüstet; die Skoda-Werke abermals erweitert. 10 — Die Lebensmittelanleihe: „Die Entente will keine unsicheren Geschäfte machen.“ 11 — Mitteilungen aus Paris von Dr. Segal „Der Rechtsgedanke lebt“ usw. 12 — „Arb. Ztg.“: „Rascher Friede“; zum erstenmal verlegenes Eingeständnis falscher Politik: „ . . denn es kommt, weiß Gott, weniger darauf an, wie der Friede ist, als darauf, daß endlich Friede wird“ „So wird es auch als Unmoral u. wider die Menschlichkeit erkannt werden, durch den Krieg gewinnen, sich an dem Krieg bereichern zu wollen“ (unverbesserlicher Trottel! Zwei Jahre lang hat er Prophezeiungen von sich gegeben u. die Rechnung auf die Völker der Entente gestellt, nun, da die Erwartung nicht eintrifft, nimmt er das Gegebene hin – „weiß Gott“ aus seinem {115} Gott-Treuling! – u. wagt noch ein weiteres „werden“; „ . . ein Zeugnis, daß man in England die Wahrheit sucht“. 13 — „Die Arbeitslosen“: Unterredung mit Staatssekretär Hanusch. 14 — Das Attentat auf Auer spartacistisch! 15 — Störung der Vorlesung Karl Kraus! — „N. Fr. Pr.“ (Abendbl.): Ministerpräsident Orlando für die Anerkennung der Kriegsschulden durch sämtliche Nationalstaaten! 16 — Neue Lesebücher für die Volksschulen: Geständnis, daß die schlechtesten die französischen u. englischen sind. 17 — Englischer Antrag auf Versenkung der deutschen Kriegsschiffe. 18 Lloyd George angeblich für Milderung der Friedensbedingungen! 19 — Kriegsminister Böhm über die Kriegsverluste Ungarns. 20 — „W. Allg. Ztg.“: Große Kommunistenversammlung in Wien. 21 — „Abend“ Zur Verhaftung Friedländers: „Man verhaftet also bei uns bereits Männer wegen ihrer politischen Gesinnung; so handelt man in Rußland, selbstverständlich im Rußland des Zaren“ 22 – u. im Rußland Lenins?? — „Demokratie“ „ . . als demokratische Regirung [sic] das Volk zu demokratischer Betätigung zu erziehen“ 23 – wird also die Erziehungsbedürftigkeit des Volkes zugegeben! — Lehrworte Victor Hugos 1. III. 1871 (diesmal für große Dichter, die sonst bei den Journalisten nicht beliebt sind, weil sie das Gegenteil behaupten.[)] 24

© Transcription Marko Deisinger.

February 25, 1919.

Neue freie Presse : big strikes in Denmark. 1 — The distribution of Count Karolyi's property"; nice account. 2 — Demands for carriages by the Italian Ceasefire Commission: start of delivery on February 25 in Innsbruck. 3 Neues Wiener Tagblatt , Masaryk: "Coal Distribution Not Understood as a Political Issue." 4 — "The Law Violated": "the intrinsic relationship between a monarchical absolutism and the dictatorship of the coup"; "to bring down the leaders on well-paid sinecures of the revolution, and above all in the councils"; "breach of the rights of reckless minorities"; quotation from Goethe. 5 — "People's Representation and Workers' Councils." 6 — The assassination of Auer ("sentimentalists"). 7 — Report of unrest in Italy, 8 revolutionary movement in Rumania. 9 — Further armament in the Czechoslovak state; Skoda Works are vastly expanded. 10 —The loan of food: "The Entente does not wish to make any unsafe transactions." 11 — Communications from Paris" by Dr. Segal: "The idea of law is alive," etc. 12 Arbeiter-Zeitung , "Quick Peace": for the first time, an embarrassed admission of false politics: "for it is less a question, God knows, of what the peace is like than that there finally will be peace" … "Thus it will be recognized as being immoral, and against humanity, to want to make gains as a result of war, to become wealthier by war" (incorrigible idiot! For a full two years he issued prophesies and assigned responsibility to the peoples of the Entente; now that his expectations are not fulfilled, he accepts what has happened – "God knows" from his {115} divine faithful! – and still dares a further "to become"; "an indication that one seeks the truth in England." 13 — "The Unemployed": interview with state secretary Hanusch. 14 — The attempted assassination of Auer: Spartacist"! 15 — Interruption of Karl Kraus's reading! — Neue freie Presse (evening edition): Prime Minister Orlando in favor of the recognition of war debts by all nations! 16 — New reading books for primary schools: admission that the worst are the French and English. 17 — English proposal for the sinking of German warships. 18 Lloyd George apparently in favor of softening the peace conditions! 19 — War minister Böhm on Hungary's wartime losses. 20 Wiener Allgemeine Zeitung : large gathering of communists in Vienna. 21 Der Abend on Friedländer's arrest: "We are thus already arresting men on account of their political beliefs; this is the way people behave in Russia, obviously in the Russia of the tsars" 22 – and what about Lenin's Russia?? — "Democracy": "as a democratic regime, to educate the people for democratic activity" 23 – will the people's need for education be admitted! — Words of advice from Victor Hugo from March 1, 1871 (this time for great poets, who are otherwise not favored by the journalists because they maintain the opposite). 24

© Translation William Drabkin.

Footnotes

1 "Große Streiks in Dänemark. Befürchtung bolschewistischer Unruhen," in: Neue Freie Presse, No. 19578, February 25, 1919, morning edition, p. 5.

2 "Die Verteilung der Güter des Grafen Karolyi," in: Neue Freie Presse, No. 19578, February 25, 1919, morning edition, p. 5.

3 "Waggonforderung der italienischen Waffenstillstandskommission. Beginn der Ablieferung am 25. Februar," in: Neue Freie Presse, No. 19578, February 25, 1919, morning edition, p. 6.

4 "Präsident Masaryk für die ungestörte Kohlenbelieferung Deutschösterreichs," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 55, February 25, 1919, 53rd year, p. 1.

5 "Das vergewaltigte Recht," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 55, February 25, 1919, 53rd year, p. 1.

6 "Volksvertretung und Arbeiterräte," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 55, February 25, 1919, 53rd year, pp. 3-4.

7 "Der Mörder Auers," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 55, February 25, 1919, 53rd year, p. 4.

8 "Meldung über Unruhen in Italien," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 55, February 25, 1919, 53rd year, p. 5.

9 "Revolutionäre Bewegung in Rumänien," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 55, February 25, 1919, 53rd year, p. 5.

10 "Der tschecho-slowakischen Staat. Es wird weitergerüstet," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 55, February 25, 1919, 53rd year, p. 7.

11 "Die Approvisionierung. Die Lebensmittelanleihe," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 55, February 25, 1919, 53rd year, p. 7.

12 "Mitteilungen aus Paris," in: Neues Wiener Tagblatt, No. 55, February 25, 1919, 53rd year, p.

13 "Rascher Friede!," in: Arbeiter-Zeitung, No. 55, February 25, 1919, 31th year, p. 1.

14 "Die Arbeitslosen. Eine Unterredung mit dem Staatssekretär Hanusch," in: Arbeiter-Zeitung, No. 55, February 25, 1919, 31th year, p. 1.

15 "Das Attentat auf Auer – spartakistisch," in: Arbeiter-Zeitung, No. 55, February 25, 1919, 31th year, p. 2.

16 "Die Kriegsschulden des früheren Oesterreich und die Entente. Ministerpräsident Orlando für die Anerkennung durch die Nationalstaaten," in: Neue Freie Presse, No. 19578, February 25, 1919, evening edition, p. 1.

17 Eugenie Schwarzwald, "Neue Lesebücher für die Volksschulen," in: Neue Freie Presse, No. 19578, February 25, 1919, evening edition, p. 2.

18 "Der englische Antrag auf Versenkung der deutschen Kriegsschiffe," in: Neue Freie Presse, No. 19578, February 25, 1919, evening edition, p. 2.

19 "Lloyd-George für Milderung der Friedensbedingungen," in: Neue Freie Presse, No. 19578, February 25, 1919, evening edition, pp. 2-3.

20 "Kriegsminister Böhm über die Kriegsverluste und die wirtschaftliche Lage Ungarns. Gefallen 471.193, verwundet 590.000, gefangen 382.282, vermißt 408.000," in: Neue Freie Presse, No. 19578, February 25, 1919, evening edition, pp. 3-4.

21 "Große Kommunistenversammlung," in: Wiener Allgemeine Zeitung, No. 12254, February 25, 1919, p. 4.

22 "Verhaftungen wie im Zarenreich. Dr. Friedländer in Bruck verhaftet," in: Der Abend, No. 46, February 25, 1919, 5th year, p. 1.

23 C., "Demokratie," in: Der Abend, No. 46, February 25, 1919, 5th year, p. 3.

24 "Seherworte," in: Der Abend, No. 46, February 25, 1919, 5th year, p. 3.