17. Blau!

Lie-Liechen geht um Obst, ich bleibe im Kaffeegarten – um {3935} ¾11h hinauf: zweites Diktat zum Vorwort [für Der freie Satz], bis ½12h. — Von Rotschild kommt das Jonas-Buch 1 zurück – eine Antwort auf den Brief fehlt. — Von Frl. Elias (Br.OJ 10/18, [8]): die Mutter ist schon beerdigt. — Von Felix v. Cube (DrucksacheOC 44/4): zeigt die Geburt eines Knaben an. — Der Mittagstisch ist im Freien gedeckt, wir ziehen aber vor, in der Veranda zu essen. — Jause im Garten, um ½5h ist die Sonne weg, wir gehen ihr nach bis zum Friseur. — Um ½6h zuhause: das Diktat zum Vorwort zuende!

© Transcription Marko Deisinger.

17, blue sky!

Lie-Liechen goes out for fruit; I stay in the coffee garden. {3935} Upstairs at 10:45: dictation for the Foreword [to Free Composition ], until 11:30. — From Rotschild, the book by Jonas 1 returned – a reply to my letter is missing. — From Miss Elias (letterOJ 10/18, [8]): her mother has already been buried. — From Felix von Cube (printed paperOC 44/4): he announces the birth of a boy. — Lunch is served out of doors, but we prefer to eat on the veranda. — Afternoon snack in the garden; at 4:30 the sun has gone, we follow it as far as the hairdresser’s. — Home at 5:30: the dictation for the Foreword is finished!

© Translation William Drabkin.

17. Blau!

Lie-Liechen geht um Obst, ich bleibe im Kaffeegarten – um {3935} ¾11h hinauf: zweites Diktat zum Vorwort [für Der freie Satz], bis ½12h. — Von Rotschild kommt das Jonas-Buch 1 zurück – eine Antwort auf den Brief fehlt. — Von Frl. Elias (Br.OJ 10/18, [8]): die Mutter ist schon beerdigt. — Von Felix v. Cube (DrucksacheOC 44/4): zeigt die Geburt eines Knaben an. — Der Mittagstisch ist im Freien gedeckt, wir ziehen aber vor, in der Veranda zu essen. — Jause im Garten, um ½5h ist die Sonne weg, wir gehen ihr nach bis zum Friseur. — Um ½6h zuhause: das Diktat zum Vorwort zuende!

© Transcription Marko Deisinger.

17, blue sky!

Lie-Liechen goes out for fruit; I stay in the coffee garden. {3935} Upstairs at 10:45: dictation for the Foreword [to Free Composition ], until 11:30. — From Rotschild, the book by Jonas 1 returned – a reply to my letter is missing. — From Miss Elias (letterOJ 10/18, [8]): her mother has already been buried. — From Felix von Cube (printed paperOC 44/4): he announces the birth of a boy. — Lunch is served out of doors, but we prefer to eat on the veranda. — Afternoon snack in the garden; at 4:30 the sun has gone, we follow it as far as the hairdresser’s. — Home at 5:30: the dictation for the Foreword is finished!

© Translation William Drabkin.

Footnotes

1 Oswald Jonas, Das Wesen des musikalischen Kunstwerks: Einführung in die Lehre Heinrich Schenkers (Vienna: Saturn-Verlag, 1934).