31. XII. 18

N. Fr. Pr.Clemenceau gegen den Völkerbund u. für Rüstungen! 1 — Die Erklärungen Pichons: darin das Geständnis „... haben wir die polnische Bewegung gegen die deutsche Macht ins Werk gesetzt“; gibt auch eine Schilderung, wie die kaiserliche Familie in Rußland eine ganze Nacht hindurch gemartert worden ist, bevor ihr der Rest gegeben wurde!! 2 — Pogrome in Posen gegen Deutsche u. Juden! 3 (Früchte der Selbstbestimmung!). — „Arb. Ztg.Kautzky gegen die Zerreißung des Proletariats! 4 Welcher Zinismus, über die Probleme erst nachzudenken, da der Augenblick zur Tat unwiderruflich gegeben ist! — „Die Gegner des Anschlusses“ – wohl das Unverschämteste, was dieses Organ sich bis heute geleistet hat; Verräter aus internationaler Gesinnung schreibt: „Dasselbe Bürgertum, das in dem Nationalstaat mit seiner nationalen Gesinnung nicht genug prunken konnte, ist jetzt, wo die Gesinnung auf die Probe gestellt wird, ganz merkwürdig „international“ gesinnt[“]!! Und noch tausendmal verworfener der Passus: „Der Anschluß an Deutschland schien die große Idee zu sein, die Deutsch-Oesterreich über den furchtbaren Zusammenbruch, durch den es seine Machtstellung in einem Großstaat verlor, hinausretten {37} soll, die schöpferische Idee, aus der ein neuer Abschnitt der Entwicklung des Deutsch-Oesterreichischen Volkes hervorgeht“ 5 – das Hinüberretten einer schöpferischen Idee! – nur ein Marx-Kretin kann dergleichen reimen, wo er doch der letzte war, der die nationale Idee bis dahin propagirt hat! — Unterredungen mit Seitz u. Renner. 6 — Berühmte Franzosen für Wilson u. für den Völkerbund, darunter französische Grotesken, Bourgois: „Frankreich, der ewige Soldat der Freiheit u. des Rechtes“. – Anatol France: „ . . den Krieg zugunsten der Völker u. nicht zu Nutzen der Industrie- u. Finanzmächte zu beenden“ – Gide: „Großsitz der Gerechtigkeit, der über die noch so gerechtfertigten Interessen der andern Kriegführenden erhaben sein wird“ – Thomas: „denkt bei Wilson an die Propheten des Altertums[“]!! 7 — Ueber die Reichskonferenz des Spartakusbundes. 8 — Zu späte Kühnheiten, Stichwort: „Freiheit im czechischen Staate 9 — „N. Fr. Pr.“ (Abendbl.): Clemenceau u. Pichon gegen den Völkerbund, 10 Pichon creiert „die zuckenden Reste der einstigen Monarchie“. 11 — Die territorialen Abkommen Frankreichs. 12 Wilson redet in Manchester: „Mechanismus der Wiederherstellung, um den Mechanismus der Freundschaft u. des guten Willens zur Verfügung zu haben. – man [recte Man] kann nicht mit Menschen, die einem nicht treu sind, kaufmännische oder industrielle Beziehungen anknüpfen,“ 13 – possierliche Bergpredigt des Herrn Wilson! — „W. Allg. Ztg.“ – eine norwegische Stimme für den deutschen Charakter von Elsaß-Lothringen. 14 {39}

© Transcription Marko Deisinger.

December 31, 1918.

Neue freie Presse : Clémenceau opposed to the League of Nations and in favor of taking up arms! 1 Pichon’s explanations: including the admission "… we have set the Polish movement to work against the German power"; he also gives an account of how the tsarist family in Russia were tortured during an entire night, before they were finished off!! 2 — Pogroms in Posen against Germans and Jews! 3 (The fruits of self-determination!) — Arbeiter-Zeitung : Kautzky opposed to the dismemberment of the proletariat! 4 What cynicism, to consider the problems only when the moment of action has irrevocably arrived! — "The Opponents of the Annexation" – probably the most shameful thing that this organ has yet produced; a traitor, with international sympathies, writes: "The same bourgeoisie, which could not flaunt itself enough in the national state with its national sympathies is now, quite remarkably, ‘international’ in its sympathy, at a time when sympathy is being tested"!! And a thousand times more contemptible the sentence: "The annexation to Germany seems to be the great idea which would rescue German Austria from the collapse by which it lost its position as a great power, {37} the creative idea from which a new chapter in the development of the German-Austrian people can proceed 5 – the rescue of a creative idea! – only a Marxist cretin can square something like that, though he was until that point the last person to propagate the nationalist idea! — Interviews with Seitz and Renner. 6 — Celebrated Frenchmen in support of Wilson and in favor of the League of Nations, among them grotesque figures including Bourgeois: "France, the eternal soldier of freedom and justice" – Anatole France: "… to end the war for the benefit of the people, and not for the advantages of the industrial and financial powers" – Gide: "great seat of justice, which will be noble in spite of the interests, however justified, of the others who waged war" – Thomas: "he is reminded in Wilson of the prophets of ancient history"!! 7 — Concerning the national conference of the Spartacus League. 8 — Audacious actions too late, under the headline "Freedom in the Czech State." 9 Neue freie Presse (evening edition): Clémenceau and Pichon opposed to the League of Nations, 10 Pichon calls to existence "the flickering remains of the former monarchy." 11 — The territorial agreements of France. 12 Wilson speaks in Manchester: "mechanism of restoration, in order to make available the mechanism of friendship and goodwill. – You cannot link business or industrial relations with people who are not honest with you" 13 – ludicrous Sermon on the Mount of Mr. Wilson! — Wiener Allgemeine Zeitung " – a Norwegian voice in support of the German character of Alsace-Lorraine. 14 {39}

© Translation William Drabkin.

31. XII. 18

N. Fr. Pr.Clemenceau gegen den Völkerbund u. für Rüstungen! 1 — Die Erklärungen Pichons: darin das Geständnis „... haben wir die polnische Bewegung gegen die deutsche Macht ins Werk gesetzt“; gibt auch eine Schilderung, wie die kaiserliche Familie in Rußland eine ganze Nacht hindurch gemartert worden ist, bevor ihr der Rest gegeben wurde!! 2 — Pogrome in Posen gegen Deutsche u. Juden! 3 (Früchte der Selbstbestimmung!). — „Arb. Ztg.Kautzky gegen die Zerreißung des Proletariats! 4 Welcher Zinismus, über die Probleme erst nachzudenken, da der Augenblick zur Tat unwiderruflich gegeben ist! — „Die Gegner des Anschlusses“ – wohl das Unverschämteste, was dieses Organ sich bis heute geleistet hat; Verräter aus internationaler Gesinnung schreibt: „Dasselbe Bürgertum, das in dem Nationalstaat mit seiner nationalen Gesinnung nicht genug prunken konnte, ist jetzt, wo die Gesinnung auf die Probe gestellt wird, ganz merkwürdig „international“ gesinnt[“]!! Und noch tausendmal verworfener der Passus: „Der Anschluß an Deutschland schien die große Idee zu sein, die Deutsch-Oesterreich über den furchtbaren Zusammenbruch, durch den es seine Machtstellung in einem Großstaat verlor, hinausretten {37} soll, die schöpferische Idee, aus der ein neuer Abschnitt der Entwicklung des Deutsch-Oesterreichischen Volkes hervorgeht“ 5 – das Hinüberretten einer schöpferischen Idee! – nur ein Marx-Kretin kann dergleichen reimen, wo er doch der letzte war, der die nationale Idee bis dahin propagirt hat! — Unterredungen mit Seitz u. Renner. 6 — Berühmte Franzosen für Wilson u. für den Völkerbund, darunter französische Grotesken, Bourgois: „Frankreich, der ewige Soldat der Freiheit u. des Rechtes“. – Anatol France: „ . . den Krieg zugunsten der Völker u. nicht zu Nutzen der Industrie- u. Finanzmächte zu beenden“ – Gide: „Großsitz der Gerechtigkeit, der über die noch so gerechtfertigten Interessen der andern Kriegführenden erhaben sein wird“ – Thomas: „denkt bei Wilson an die Propheten des Altertums[“]!! 7 — Ueber die Reichskonferenz des Spartakusbundes. 8 — Zu späte Kühnheiten, Stichwort: „Freiheit im czechischen Staate 9 — „N. Fr. Pr.“ (Abendbl.): Clemenceau u. Pichon gegen den Völkerbund, 10 Pichon creiert „die zuckenden Reste der einstigen Monarchie“. 11 — Die territorialen Abkommen Frankreichs. 12 Wilson redet in Manchester: „Mechanismus der Wiederherstellung, um den Mechanismus der Freundschaft u. des guten Willens zur Verfügung zu haben. – man [recte Man] kann nicht mit Menschen, die einem nicht treu sind, kaufmännische oder industrielle Beziehungen anknüpfen,“ 13 – possierliche Bergpredigt des Herrn Wilson! — „W. Allg. Ztg.“ – eine norwegische Stimme für den deutschen Charakter von Elsaß-Lothringen. 14 {39}

© Transcription Marko Deisinger.

December 31, 1918.

Neue freie Presse : Clémenceau opposed to the League of Nations and in favor of taking up arms! 1 Pichon’s explanations: including the admission "… we have set the Polish movement to work against the German power"; he also gives an account of how the tsarist family in Russia were tortured during an entire night, before they were finished off!! 2 — Pogroms in Posen against Germans and Jews! 3 (The fruits of self-determination!) — Arbeiter-Zeitung : Kautzky opposed to the dismemberment of the proletariat! 4 What cynicism, to consider the problems only when the moment of action has irrevocably arrived! — "The Opponents of the Annexation" – probably the most shameful thing that this organ has yet produced; a traitor, with international sympathies, writes: "The same bourgeoisie, which could not flaunt itself enough in the national state with its national sympathies is now, quite remarkably, ‘international’ in its sympathy, at a time when sympathy is being tested"!! And a thousand times more contemptible the sentence: "The annexation to Germany seems to be the great idea which would rescue German Austria from the collapse by which it lost its position as a great power, {37} the creative idea from which a new chapter in the development of the German-Austrian people can proceed 5 – the rescue of a creative idea! – only a Marxist cretin can square something like that, though he was until that point the last person to propagate the nationalist idea! — Interviews with Seitz and Renner. 6 — Celebrated Frenchmen in support of Wilson and in favor of the League of Nations, among them grotesque figures including Bourgeois: "France, the eternal soldier of freedom and justice" – Anatole France: "… to end the war for the benefit of the people, and not for the advantages of the industrial and financial powers" – Gide: "great seat of justice, which will be noble in spite of the interests, however justified, of the others who waged war" – Thomas: "he is reminded in Wilson of the prophets of ancient history"!! 7 — Concerning the national conference of the Spartacus League. 8 — Audacious actions too late, under the headline "Freedom in the Czech State." 9 Neue freie Presse (evening edition): Clémenceau and Pichon opposed to the League of Nations, 10 Pichon calls to existence "the flickering remains of the former monarchy." 11 — The territorial agreements of France. 12 Wilson speaks in Manchester: "mechanism of restoration, in order to make available the mechanism of friendship and goodwill. – You cannot link business or industrial relations with people who are not honest with you" 13 – ludicrous Sermon on the Mount of Mr. Wilson! — Wiener Allgemeine Zeitung " – a Norwegian voice in support of the German character of Alsace-Lorraine. 14 {39}

© Translation William Drabkin.

Footnotes

1 "Clemenceau im Gegensatz zu Wilson. Gegen den Völkerbund und für Rüstungen," in: Neue Freie Presse, No. 19523, December 31, 1918, morning edition, p. 1.

2 "Die Erklärungen Pichons," in: Neue Freie Presse, No. 19523, December 31, 1918, morning edition, pp. 3–4.

3 "Schwere Unruhen in Posen. Gewalttaten und Tötungen von Deutschen und Juden," in: Neue Freie Presse, No. 19523, December 31, 1918, morning edition, p. 4.

4 "Kautsky gegen die Zerreißung des Proletariats," in: Arbeiter-Zeitung, No. 357, December 31, 1918, 30th year, p. 1.

5 "Die Gegner des Anschlusses," in: Arbeiter-Zeitung, No. 357, December 31, 1918, 30th year, pp. 1-2.

6 "Unterredungen mit Seitz und Renner," in: Arbeiter-Zeitung, No. 357, December 31, 1918, 30th year, p. 2.

7 "Berühmte Franzosen für Wilson und für den Völkerbund," in: Arbeiter-Zeitung, No. 357, December 31, 1918, 30th year, p. 2.

8 "Reichskonferenz des Spartakus-Bundes," in: Arbeiter-Zeitung, No. 357, December 31, 1918, 30th year, p. 3.

9 "Freiheit im tschechischen Staat," in: Arbeiter-Zeitung, No. 357, December 31, 1918, 30th year, pp. 3-4.

10 "Clemenceau und Pichon gegen den Völkerbund," in: Neue Freie Presse, No. 19523, December 31, 1918, evening edition, p. 2.

11 "Pichons Drohungen gegen ‘die zuckenden Reste der ehemaligen Donaumonarchie‘. Rede in der Kammer," in: Neue Freie Presse, No. 19523, December 31, 1918, evening edition, p. 1.

12 "Die territorialen Abkommen Frankreichs," in: Neue Freie Presse, No. 19523, December 31, 1918, evening edition, p. 2.

13 "Wilson über die Gemeinschaft zwischen Amerika und Europa," in: Neue Freie Presse, No. 19523, December 31, 1918, evening edition, p. 2.

14 "Die elsaß-lothringische Frage. Eine norwegische Stimme," in: Wiener Allgemeine Zeitung, No. 12208, December 31, 1918, pp. 7-8.